Monatliches Archiv: Februar 2009

Feb 28 2009

Komet Lulin – endlich

Murphy wurde gestern für einige Minuten überlistet, denn nach Tagen schlechten Wetters, konnte ich den Kometen endlich erwischen. Am Freitag gegen 20:45 Uhr, entdeckte ich ihn durch schmale Wolkenlücken, als er sich unterhalb von Regulus befand. Weil ich mit meinem Bresser 10×50 Fernglas direkt von Lübben aus beobachtete, die Straßenlaternen nebenan ziemlich gestört haben und auch …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://blog.aschnabel.bplaced.net/2009/02/komet-lulin-endlich/

Feb 25 2009

Cast von Stargate Universe komplett

Auf Gateworld.com lese ich gerade, dass weitere Darsteller(innen) für Stargate Universe verpflichtet wurden. Gespannt war ich natürlich auf den weiblichen Hauptcast, der selbst zu Drehbeginn in der letzten Woche noch nicht bekannt gegeben wurde. Um so erfreulicher ist, dass Ming Na, eine auch international relativ bekannte Schauspielerin, dem Cast angehören wird. Ihre berühmteste Rolle ist sicherlich …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://blog.aschnabel.bplaced.net/2009/02/cast-von-stargate-universe-komplett/

Feb 20 2009

Komet Lulins beste Sichtbarkeit

Komet C/2007 N3 Lulin wird am 24. Februar 2009 mit 0,41 AE oder 62 Millionen km in Erdnähe kommen und an diesem Tag auch die maximale Helligkeit erreichen. Gleichzeitig steht er um Mitternacht im Süden, direkt der Sonne gegenüber in Opposition – an der Grenze zu den Sternbildern Jungfrau und Löwe. Am 25. Februar ist …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://blog.aschnabel.bplaced.net/2009/02/komet-lulins-beste-sichtbarkeit/

Feb 18 2009

Pro7 kickt Terminator S.C.C. aus dem Abendprogramm

Als ob ich es nicht geahnt hätte. Nach nur 6 Folgen und stetig sinkender Quoten, wandert die SciFi-Action-Serie Terminator: S.C.C. (orig. Terminator: The Sarah Connor Cronicles) ins Nachtprogramm des Senders ab. Die noch ausstehenden 3 Folgen der 1. Staffel werden dann immer montags um 0.10 Uhr versendet. Das bedeutet leider auch, dass wir nicht so …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://blog.aschnabel.bplaced.net/2009/02/pro7-kickt-terminator-scc-aus-dem-abendprogramm/

Feb 16 2009

Tageslichtbolide über Texas

Nun gibt es ein weiteres spektakuläres Video eines Boliden. Diesmal über dem südlichen Texas, USA. Das Video wurde von einem Kameramann des Nachrichtensendern News 8 aus Austin, während einer Sportveranstaltung am letzten Sonntag Vormittag gegen 11.00 Uhr Ortszeit, aufgenommen. Es zeigt den recht spektakulären, relativ kleinen und sich schnell bewegenden Feuerball am Taghimmel! Erste Spekulationen, …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://blog.aschnabel.bplaced.net/2009/02/tageslichtbolide-uber-texas/

Feb 15 2009

2009 BD81 der nächste Apophis?

Nun wurde ein weiterer potentiell gefährlicher Asteroid (Potenzial Harzardhous Asteroid) am 31. Januar 2009 von Astronomen des Astronomical Research Institute entdeckt. Dieser trägt die  Bezeichnung 2009 BD81 und ist mit einem Durchmesser von 314 Metern sogar noch etwas größer als (99942) Apophis. Am 27. Februar 2009 soll der Himmelskörper, der zur Klasse der Apollo-Asteroiden gehört, …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://blog.aschnabel.bplaced.net/2009/02/2009-bd81-der-nachste-apophis/

Feb 14 2009

Der Kampf geht weiter

Irgendwann wird die Brandenburger Landschaft sicherlich von Winrädern überseht sein. Jedenfalls wenn es nach dem Willen der Windradlobby geht. Auch wenn der Regionalplan zur Zeit außer Kraft gesetzt ist und ein neuer erst Ende 2009 rechtskräftig wird, versuchen die Windkraftbetreiber immer noch vehement an Flächen zu gelangen, um dort ihre Spargel aufstellen zu lassen. Der …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://blog.aschnabel.bplaced.net/2009/02/der-kampf-geht-weiter/

Feb 12 2009

Satellitenkollision im Erdorbit

Am Dienstag den 10. Februar 2009 kollidierten der 1997 gestartete Iridium 33 und ein ausrangierter russischer Kommunikationssatellit Cosmos 2251 (seit 1993 im Erdorbit) über dem nördlichen Sibirien und hinterließen eine massive Trümmerwolke in 790 km Höhe. Der Zusammenstoß der beiden Satelliten stellt in der unbemannten Raumfahrt auch eine Premiere dar, weil niemals zuvor zwei große …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://blog.aschnabel.bplaced.net/2009/02/satellitenkollision-im-erdorbit/

Feb 09 2009

Heute endete Volksbegehren

Heute endete das Volksbegehren gegen die Ausweitung der Tagebaue in Brandenburg und es ist anzunehmen, dass es gescheitert ist, weil bis Mitte Dezember erst 6.000 von 80.000 wahlberechtigte Brandenburger unterschrieben haben. Das Thema wurde in den letzten Wochen und Monaten eher wenig in den Medien publik gemacht. Für eine Unterschrift musste man sich hierfür in …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://blog.aschnabel.bplaced.net/2009/02/heute-endete-volksbegehren/

Feb 06 2009

Kampf gegen Windmühlen?

Jeder kennt wohl die Geschichte von Don Quijote Kampf gegen Windmühlen? Na jedenfalls im Ansatz. 😉 Aber was musste ich am Donnerstag in der Lausitzer Rundschau lesen: Sonnewalde droht Zwangsenteignung. Die Stadt Sonnewalde (Landkreis Elbe-Elster) kämpft seit gut 3 Jahren gegen das Aufstellen von zwei WEA in unmittelbarer Umgebung der Ortschaft und legt sich sogar …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://blog.aschnabel.bplaced.net/2009/02/kampf-gegen-windmuhlen/

Feb 03 2009

Messier 35 – Zeichnung

Die Zeichnung von Messier 35 (NGC 2168) im Sternbild Zwillinge entstand am 22. Januar 2009, als ich nach über einem Jahr, mal wieder mit meinem kleinen Refraktor Bresser Skylux 70 (auch Lidlscope genannt) beobachtete. Der Offene Sternhaufen liegt in einer Entfernung von 2700 Lichtjahren und  zählt zu den schönsten und hellsten Sternhaufen des Winterhimmels. Sein …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://blog.aschnabel.bplaced.net/2009/02/messier-35-zeichnung/

Feb 01 2009

Der Sternhimmel im Monat Februar 2009

Beobachtungszeit 15. Februar 2009, 22:00 Uhr MEZ Im Norden Der Große Wagen (Teil des Sternbilds Großer Bär) steigt im Laufe der Nacht immer höher und befindet sich im NO hoch am Himmel. Die hinteren Kastensterne fünfmal verlängert zeigen auf den Polarstern, der annähernd den nördlichen Himmelspol markiert. Der Wagenkasten des Kleinen Bären steht jetzt genau …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://blog.aschnabel.bplaced.net/2009/02/der-sternhimmel-im-monat-februar-2009/