«

»

Mai 05 2009

Beitrag drucken

Das 12. Südbrandenburger Sternfreundetreffen

Das 12. Südbrandenburger Sternfreundetreffen in RückersdorfAm 2. Mai fand das 12. Südbrandenburger Sternfreundetreffen (SBST) nun zum zweiten Mal auf dem Gelände der Gärtnerei in Rückersdorf statt. Ungefähr 40 Sternfreunde mit ihren Teleskopen hatten sich auf der Wiese eingefunden. Natürlich wurde auch für das leibliche Wohl der Teilnehmer gesorgt. Es gab am Nachmittag Kaffee und Kuchen und am Abend Leckeres vom Grill. Auf dem Gelände selber konnte im eigenen Zelt übernachtet bzw. ein Zimmer im örtlichen Besucherzentrum bezogen werden.
Auf dem Programm standen neben der praktischen Beobachtung der Sonne, des Mondes und des Saturns, auch zahlreiche interessante Fachvorträge. Besonders begeistert war ich von dem Vortrag eines Sternfreundes, der mit seinen Teleskopen hochaufgelöste Fotos der Sonnen- und Mondoberfläche anfertigte. 

Beobachtungsmäßig stand bei mir der Mond und der Ringplanet Saturn im Vordergrund. Der zunehmende Mond zeigte sich schon in der Dämmerung von einer hübschen Pollenkorona umgeben. Außerdem konnte ich zum ersten Mal mit meinem 8 Zoll Dobson den Mond beobachten. Nebenbei fertigte ich Mondfotos mit meiner Canon Powershot A80 an. Dabei hielt ich die Kamera einfach ans Okular. Mein Kumpel Uwe und Ingo aus Chemnitz unternahmen den Versuch, die Mondoberfläche mit einer Webcam aufzunehmen. Sie bearbeiteten die Einzelbilder noch vor Ort und das so entstandene Bild ist zwar kein Meisterwerk, kann sich aber schon sehen lassen. Stellenweise war das Seeing so gut, dass kleinste Details beim Mond und Saturn beobachtet werden konnten.

Auch sonst war die Stimmung sehr familiär. Es wurde viel gemeinsam beobachtet und natürlich auch gefachsimpelt.

Einen vollständigen Bericht vom 12. SBST inklusive Bildergalerie gibt es hier. 🙂

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://blog.aschnabel.bplaced.net/2009/05/das-12-sudbrandenburger-sternfreundetreffen/

1 Kommentar

  1. Asmus Uwe

    Hallo Andreas,
    schöner Bericht, schade das ich nicht dabei war, aber meine Regierung 😉 hatte sich in den Kopf gesetzt das die Gartenlaube innen unbedingt ein neues Ambiente braucht. Das waren ja richtige Grasfestspiele. Nun ja das nächste mal versuche ich dabei zu sein.
    CS Uwe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>