«

»

Sep 30 2009

Beitrag drucken

Apollo 11 Landeplatz in hoher Auflösung

Tranquility Base LRO © NASAUngefähr einem Monat nachdem der Lunar Reconnaissance Orbiter (LRO) den Landeplatz von Apollo 11 fotografiert hat, hat die NASA am 29. September ein weiteres, aber diesmal deutlich hochauflösenderes Foto präsentiert.  Zuvor hatte der Mondorbiter schon andere Apollo Landeplätze in hoher Auflösung abgelichtet. So zum Beispiel den von Apollo 12 und 14…

Das Bild der Tranquility Base, an dem Neil Armstrong und Buzz Aldrin am 20. Juli 1969 gelandet sind, wurde am 8. August unter einem höheren Sonnenstand und mit einer Auflösung von 1,17 m/Pixel aufgenommen. Die Auflösung ist so gut, dass der untere Teil der Landefähre „Eagle“, Spuren der Astronauten zum 33 Meter großen Krater „Little West“ und zur TV-Kamera, der Lunar Ranging Retro Reflector (LRRR) und das Passive Seismic Experiment (PSE) zu erkennen sind.

Weiterführende Links:

NASA – Lunar Reconnaissance Orbiter
Wikipedia – LRO
Apollo 11: Second look
KOSMOlogs – LRO fotografiert Tranquility Base

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://blog.aschnabel.bplaced.net/2009/09/apollo-11-landeplatz-in-hoher-auflosung/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>