«

»

Apr 13 2010

Beitrag drucken

Kaspersky vs. Outlook

Normalerweise gilt ja die Devise, dass man seinen Computer und besonders das Betriebssystem mit Sicherheitsupdates auf dem Laufenden halten soll. Antiviren-Programme stellen hier sicherlich eine eigene Sparte da, weil die Datenbanken stets aktuell gehalten werden müssen. Nun stellte ich aber seit einigen Tagen fest, dass mein Outlook streikt, wenn ich Kaspersky Security Suite CBE 09 am Laufen haben. Das wäre ja nicht das eigentliche Problem, wenn auch der Computer nicht einfrieren würde, so dass nur noch ein Kaltstart des Rechners hilft.

Durch ein Zurückspielen meines Backups vom 2. April konnte ich schließlich meinen Anfangsverdacht bestätigen, dass der Virenscanner die Schwierigkeiten mit Outlook verursacht. Laut einem User im Computerbild-Forum trat der Fehler am 6. April offensichtlich durch ein Update der Software auf. Und wie man im Forum nachlesen kann, betrifft das Problem wohl alle Outlook-Versionen unter Windows XP und Vista. Wenigstens fand ich dort auch eine Notlösung, die mir allerdings im Ansatz nicht gerade optimal erscheint: Man deaktiviere zu diesem Zweck die Heuristische Analyse in den Einstellungen von Kaspersky, im Reiter Schutz/Anti-Virus unter Datei-Anti-Virus/Einstellungen/Leistung. Wenn auch das nicht hilft, die Heuristik ebenfalls bei Mail-Anti-Virus deaktivieren. In der Regel müsste Outlook nun wieder ganz normal funktionieren und vor allem der Rechner nicht mehr einfrieren. Wenn auch das nicht hilft, die Heuristik ebenfalls bei Mail-Anti-Virus deaktivieren. 

Ich hoffe mal, dass Kaspersky möglichst bald eine Update nachliefert, um diesen Bug zu fixen. Die Probleme mit diversen Mail-Clients und Kaspersky in letzter Zeit ist ja nicht mehr normal. 😉 Ansonsten muss ich mir wohl früher oder später ein anderes Antiviren-Programm besorgen.

Edit: Inzwischen wurde im Computerbild-Forum von den Moderatoren offiziell empfohlen, das oben genannte Workaround anzuwenden, bis eine dauerhafte Lösung des Problems gefunden wurde.

Kaspersky - Heuristische Analyse

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://blog.aschnabel.bplaced.net/2010/04/kaspersky-vs-outlook/

1 Kommentar

  1. mfs

    Seit gestern läuft Outlook + Kaspersky wieder mit eingeschalteter Heuristik.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>