«

»

Okt 02 2010

Beitrag drucken

SGU Season 2: Bescheidene Quoten zur Staffelpremiere

Letzten Dienstag lief mit „Intervention“ die erste Folge der 2. Staffel Stargate Universe auf dem amerikanischen Syfy-Channel. Leider wollten an diesem Abend nicht mehr als 1,175 Mio. Zuschauer Live die Staffelpremiere sehen. Das sind mehr als 20% weniger als noch beim Staffelfinale und sogar der qoutenmäßige Tiefpunkt der Serie!

Obwohl am Dienstagabend mehr Leute vor den Fernsehern sitzen, hat SGU durch den neuen Sendeplatz deutlich mehr Konkurrenz bekommen. Nun muss sie sich gegen erfolgreichere Serien der großen Newtorks wie zum Beispiel „NCIS: LA“ durchsetzen. Es bleibt abzuwarten, ob die Rechnung des Senders überhaupt aufgeht, durch den Sendeplatzwechsel mehr Zuschauer zu gewinnen.

Fakt ist, dass sich Zuschauerzahlen bis zum Staffelhalbfinale entscheidend verbessern müssen. Ansonsten wird SGU nicht um eine weitere Staffel verlängert werden – nicht zu vergessen, dass die beiden Vorgänger Stargate SG-1 und Stargate Atlantis bei ihrer Absetzung deutlich bessere Quoten eingefahren haben.

Stargate Universe (9pm)
– 1.175 million viewers
– 0.8/1 HH
– 0.5/1 A18-49

Quellen: Gateworld.net, Stargate-Project

Siehe auch: SGUs Season One Ratings Report auf Gateworld.net

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://blog.aschnabel.bplaced.net/2010/10/sgu-season-2-bescheidene-quoten-zur-staffelpremiere/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>