«

»

Jan 12 2013

Beitrag drucken

Weitere Makroaufnahmen

Gestern kam endlich mein neues Objektiv von Amazon: Ein Canon EF 100mm 1:2,8 USM Macro. Es ist mein erstes echtes Makro-Objektiv, dass ich aber auch in Zukunft für die Astrofotografie mit mittleren Brennweiten nutzen werde. Im Vergleich zum Kit-Objektiv ist es schon ein ganz ordentlicher Klopper, ähnlich meinem Tamron AF 70-300 mm Zoom, und für 460 € nicht gerade billig. Glücklicherweise passt es noch hochkant in meinen Fotorucksack hinein. Die ersten Testbilder sehen schon sehr vielversprechend aus. Es wurde mit Liveview bei Blende 10 und ISO-400 manuell scharf gestellt und der eingebaute Kamerablitz benutzt. Beleuchtet wurde die Szenerie mit einer Schreibtischlampe senkrecht von oben.

Elrathia (kingii) aus dem mittleren Kambrium vor 507 Mio. Jahren

Elrathia (kingii) aus dem mittleren Kambrium vor 507 Mio. Jahren

Das erste Testbild mit diesem Objektiv zeigt eine 507 Millionen Jahre alte Versteinerung eines Trilobiten der Gattung Elrathia. Die Kamera ruhte dabei auf einem Ministativ und war rund 20 cm vom Objekt entfernt. Das Originalbild wurde hier nur verkleinert und mit DPP und Photoshop bearbeitet und leicht nachgeschärft. Die Größe des Trilobiten beträgt ca. 1,5 cm.

Ausschnitt eines Pyrit-Brockens

Ausschnitt eines Pyrit-Brockens

Das zweite Testbild zeigt einen Ausschnitt eines 2 cm großen Pyrit-Brockens. Der auffällige und in goldener Farbe glänzende Kristall in der Bildmitte ist hier nur rund 1 mm groß!

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://blog.aschnabel.bplaced.net/2013/01/weitere-makroaufnahmen/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>