Schlagwort-Archiv: Asteroid

Feb 16 2013

2012 DA14 und der russische Feuerball

Wirklich schade, dass wieder einmal das Wetter nicht mitspielte und der historische Vorbeiflug des 45 Meter großen Asteroiden 2012 DA14 in weniger als 28.000 Kilometer Entfernung in weiten Teilen Deutschland nicht beobachtet werden konnte. So saß auch ich gegen 20:30 Uhr, als der Asteroid von meinem Heimatort aus gesehen sich über dem Horizont schieben sollte, unter …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://blog.aschnabel.bplaced.net/2013/02/2012-da14-und-der-russische-feuerball/

Jul 19 2011

Dawn erreicht den Asteroiden Vesta

Am 5. August 2011 wird der Hauptgürtel-Asteroid (4) Vesta in eine günstige Opposition zur Sonne kommen und durch seine Erdnähe sogar für das bloße Auge sichtbar werden. Noch viel näher kam vor kurzem allerdings die NASA-Raumsonde Dawn dem Asteroiden, als diese in der Nacht vom 15. auf den 16. Juli 2011, nach einer 4 Jahre …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://blog.aschnabel.bplaced.net/2011/07/dawn-erreicht-den-asteroiden-vesta/

Jul 05 2011

(4) Vesta – Anfang August 2011 günstig in Opposition

(4) Vesta wird zu ihrer Opposition Anfang August diesen Jahres so hell, dass wir den Asteroiden sogar mit bloßem Auge beobachten können. Leider zieht der Planetoid die Oppositionsschleife im Sternbild Steinbock, so dass sie nicht sehr hoch über dem Horizont steigen wird. So ist ein dunkler Landhimmel mit geringem Horizontdunst notwendig, um Vesta als schwachen …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://blog.aschnabel.bplaced.net/2011/07/4-vesta-anfang-august-2011-gunstig-in-opposition/

Jul 20 2010

(21) Lutetia im Größenvergleich

Wir erinnern uns: Am 10. Juli 2010 flog die europäische Kometensonde Rosetta in weniger als 3.200 Kilometer Abstand am Asteroiden (21) Lutetia vorbei. Emily Lakdawalla von der Planetary Society hat nun exklusiv ein Poster angefertigt, in dem man direkt die Größe aller von Raumsonden besuchter Asteroiden und Kometen vergleichen kann. Lutetia ist hier mit Abstand …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://blog.aschnabel.bplaced.net/2010/07/21-lutetia-im-grosenvergleich/

Jul 11 2010

Rosetta trifft (21) Lutetia

Überaus ereignisreicher Tag dieser 10. Juli 2010: Neben dem Geburtstag meines Vaters und das Spiel der Deutschen Nationalmannschaft um Platz 3 in Südafrika, gab es heute ja noch den Vorbeiflug der europäischen Kometensonde Rosetta am 100 Kilometer großen Asteroiden (21) Lutetia. Um 18:10 Uhr MESZ flog die Raumsonde in weniger als 3.200 Kilometer Entfernung am …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://blog.aschnabel.bplaced.net/2010/07/rosetta-trifft-21-lutetia/

Jun 04 2010

Neuer Einschlag auf Jupiter – again!

Am 19. Juli 2009 entdeckte der australische Amateurastronom Anthony Wesley in der Südpolregion des Jupiters einen dunklen Fleck. Dieser stammt vermutlich von einem 500 Meter großen Asteroiden, der den größten Planeten unseres Sonnensystems im letzten Sommer getroffen hatte. Die wissenschaftlichen Ergebnisse dieses Ereignis waren gestern erst Thema bei Bad Astronomy und auf der Webseite des …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://blog.aschnabel.bplaced.net/2010/06/neuer-einschlag-auf-jupiter-again/

Feb 06 2010

Vesta – ein Asteroid für das bloße Auge?

(4) Vesta könnte in ihrer diesjährigen Oppositionsperiode für das bloße Auge sichtbar werden. Vorausgesetzt natürlich, dass es die Bedingungen am Beobachtungsort zulassen und eine dunkle, mondlose und transparente Nacht vorherrscht. Auch wenn man nicht mit einem dunklen Himmel gesegnet ist, wird Vesta zumindest in jedem kleineren Fernglas ein auffälliges Objekt. Die scheinbare Bahn des Himmelskörpers …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://blog.aschnabel.bplaced.net/2010/02/vesta-ein-asteroid-fur-das-blose-auge/

Feb 02 2010

Hubbles Blick auf P/2010 A2

Vor kurzem habe ich über eine potentielle Kollision im Asteroidengürtel berichtet. Nun hat das Hubble Space Telescope (HST) das kometenartige Objekt P/2010 A2 (LINEAR) mit seiner Wide Field Camera 3 abgelichtet. P/2010 A2 wurde am 6. Januar 2010 durch das Lincoln Near Earth Asteroid Research Program entdeckt. Das Hubble-Foto vom 25. und 29. Januar 2010 …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://blog.aschnabel.bplaced.net/2010/02/hubbles-blick-auf-p2010a2/

Feb 15 2009

2009 BD81 der nächste Apophis?

Nun wurde ein weiterer potentiell gefährlicher Asteroid (Potenzial Harzardhous Asteroid) am 31. Januar 2009 von Astronomen des Astronomical Research Institute entdeckt. Dieser trägt die  Bezeichnung 2009 BD81 und ist mit einem Durchmesser von 314 Metern sogar noch etwas größer als (99942) Apophis. Am 27. Februar 2009 soll der Himmelskörper, der zur Klasse der Apollo-Asteroiden gehört, …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://blog.aschnabel.bplaced.net/2009/02/2009-bd81-der-nachste-apophis/