Tag: Bericht

Astrofan80 unter Verdacht!

Diejenigen die meinen Blog verfolgen wissen, wie ich zu den Windrädern stehe, die gerade zwischen Briesensee und Radensdorf errichtet werden. Ich wollte heute nur einige Fotos von den Baufortschritten machen und fuhr deshalb gegen 14.00 Uhr raus nach Radensdorf. In den letzten Wochen sind sechs dieser Windräder errichtet worden. Weitere Bauteile wie zum Beispiel Masten, …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://blog.aschnabel.bplaced.net/2008/10/astrofan80-unter-verdacht/

Im nächsten Jahr

feiert das Herzberger Teleskoptreffen 10jähriges Jubiläum. In diesem Jahr fand das Treffen vom 25. bis 28. September 2008 statt. Wir hatten auch wieder Glück mit dem Wetter und es lässt sich zu Recht behaupten, dass das HTT statistisch gesehen sicherlich die meisten klaren Beobachtungsnächte zu bieten hat. In jeder Nacht waren Beobachtungen möglich, es herrschte …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://blog.aschnabel.bplaced.net/2008/10/im-nachsten-jahr/

Beobachtungsnacht

Ich war am 8. September 2008 mal wieder beobachten, weil der Wetterbericht eigentlich eine klare Nacht vorhergesagt hatte. Laut Meteoblue sollte es die ganze Nacht wolkenlos bleiben. Trotz tief stehendem Mond, war die Milchstraße sichtbar. Der Mond störte aber die Beobachtung bis 23.00 Uhr etwas. Leider zog der Himmel nach 24.00 Uhr zu und Tau …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://blog.aschnabel.bplaced.net/2008/09/beobachtungsnacht/

Das war der Astronomietag 2008

Ob es nun am Wetter gelegen hat, oder am Desinteresse der Medien. In unserer Region viel der 6. bundesweite Astronomietag, auch Dank des schlechten Wetters, regelrecht ins Wasser. Am Vorabend flog die Raumsonde Rosetta am Asteroiden Steins vorbei, was auch in den Medien auf reges Interesse stieß. Leider vermied man es, im selben Atemzug den …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://blog.aschnabel.bplaced.net/2008/09/das-war-der-astronomietag-2008/

Nach dem Besuch der IFA 2008

Warum nennt man die IFA nicht in Mekka der Flachbildschirme um? Diese Art von Overkill war für mich schon etwas zu viel des Guten,  wenn selbst die Schilder mit den technischen Beschreibungen zur Spezies LCD gehören. Am Sony-Stand konnte man den ersten kleinen und superscharfen OLED Fernseher bewundern. Außerdem ließt man dort Bücher, Zeitungen und …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://blog.aschnabel.bplaced.net/2008/09/nach-dem-besuch-der-ifa-2008/

Load more