Schlagwort-Archiv: Hartley 2

Nov 19 2010

Schneegestöber auf Hartley 2

Am 4. November 2010 flog die US-Raumsonde Deep Impact auf ihrer EPOXI-Mission am Kometen 103P/Hartley 2 vorbei und hatte faszinierende Aufnahmen des Kometenkerns zur Erde gesandt. Mittlerweile liegen auch die ersten hochaufgelösten Bilder dieses Zusammentreffens vor. Sie zeigen den Kometenkern, einige aktive Jets und hellere Partikel in unmittelbarer Nähe des Kometenkerns. Hierbei handelt es sich …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://blog.aschnabel.bplaced.net/2010/11/schneegestober-auf-hartley-2/

Nov 05 2010

Hartley 2 und EPOXI: Die ersten Bilder des Vorbeiflugs

Die NASA Raumsonde Deep Impact ist im Rahmen ihrer EPOXI-Mission erfolgreich am Kometen 103P/Hartley 2 vorbeigeflogen und hat faszinierende Bilder zur Erde übertragen. Die ersten veröffentlichten Fotos zeigen den leicht länglichen und 2,2 Kilometer großen, sehr aktiven Kometenkern sowie zahlreiche Jets aus Gas und Staub – auch an Stellen, die man nicht vermutet hat. Hartleys …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://blog.aschnabel.bplaced.net/2010/11/hartley-2-und-epoxi-die-ersten-bilder-des-vorbeiflugs/

Okt 14 2010

Komet 103P/Hartley 2 im Bild

Nachdem ich den Kometen 103P/Hartley 2 schon während des 11. Herzberger Teleskoptreffens als 9,5 mag helles Objekt sichten konnte, hatte ich in der Nacht vom 9. auf den 10. Oktober 2010 – währen der Eröffnungsfeier der Elsterland-Sternwarte in Jeßnigk – abermals die Gelegenheit, einen Blick auf den Schweifstern zu werfen. Glücklicherweise verschwand pünktlich am Samstagabend …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://blog.aschnabel.bplaced.net/2010/10/komet-103phartley-2-im-bild/

Okt 07 2010

Hubble nimmt Komet 103P/Hartley 2 ins Visier

In Vorbereitung auf die EPOXI-Mission der NASA Raumsonde Deep Impact, hat das Weltraumteleskop Hubble (HST) den Kometen 103P/Hartley 2 am 25. September 2010 abgelichtet. Zu diesem Zeitpunkt befand sich der Komet 172 Millionen Kilometer (1,153 AE) von der Sonne und 32,6 Millionen Kilometer (0,218 AE) von der Erde entfernt. Am 4. November 2010 soll Deep …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://blog.aschnabel.bplaced.net/2010/10/hubble-nimmt-komet-103phartley-2-ins-visier/

Aug 15 2010

Komet 103P/Hartley kommt!

Der mit einer Umlaufzeit von 6,46 Jahren kurzperiodische Komet 103P/Hartley wurde am 15. März 1986 von Malcom Hartley am Siding-Spring-Observatorium in Australien entdeckt. Bei seiner diesjährigen Wiederkehr wird erwartet, dass er während seiner nahen Erdpassage am 20. Oktober 2010 eine Helligkeit von 5 Magnituden erreicht und damit für das bloße Auge sichtbar wird. Von September bis November steht er für Beobachter auf der Nordhalbkugel nahezu optimal am Nachthimmel.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://blog.aschnabel.bplaced.net/2010/08/komet-103p-hartley-kommt/