Schlagwort-Archiv: Medien

Feb 16 2015

Interstellarum ist gerettet… vorerst

Am 28. Oktober 2014 ging die Nachricht wie ein Lauffeuer durch die Astronomie-Gemeinde, dass Ausgabe #97 wahrscheinlich die letzte Ausgabe der Zeitschrift werden wird, falls bis zum 15. Februar nicht 100.000 € auf der Crowdfunding-Plattform Startnext.de zusammenkommen, um INTERSTELLARUM weiter zu finanzieren. Besonders in den Astroforen Astronomie.de und Astrotreff.de wurde die Rettungsaktion der Zeitschrift mitunter …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://blog.aschnabel.bplaced.net/2015/02/interstellarum-ist-gerettet-vorerst/

Jan 07 2015

Interstellarum – Ein Abgesang zum Ersten…

Vor wenigen Tagen wurde die Grenze von 40.000 € beim Crowdfunding für den Fortbestand von INTERSTELLARUM überschritten. Und langsam muss man sich den Tatsachen stellen, dass das hochgesteckte Ziel, 100.000 € zu erhalten, höchstwahrscheinlich nicht erreicht werden kann. Wenn man sich die Kommentare in den einschlägigen Astronomie-Foren zur Aktion mal durchliest, herrschen bei der Zielgruppe …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://blog.aschnabel.bplaced.net/2015/01/interstellarum-ein-abgesang-zum-ersten/

Nov 11 2014

INTERSTELLARUM wird zum Jahresende eingestellt

Diese Nachricht ging am 28. Oktober 2014 wie ein Lauffeuer durch die deutschsprachige Astronomie-Gemeinde. Auch ich war geschockt, als ich die Nachricht von Stefan Gotthold (Clear Sky Blog) auf Facebook und seinen Blog-Artikel lesen musste. Ich bin seit Ausgabe 16 (Januar 2001) Abonnent der Zeitschrift, die in den letzten Jahren zahlreiche Veränderungen erfahren hat. Ursprünglich …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://blog.aschnabel.bplaced.net/2014/11/interstellarum-wird-zum-jahresende-eingestellt/

Okt 09 2009

Neues vom IYA im Oktober

Das Internationale Jahr der Astronomie (IYA 2009) neigt sich so langsam aber sicher der Endphase entgegen. Und einige Mitmenschen hierzulande haben wahrscheinlich immer noch nichts davon mitbekommen. Ganz anders sieht die Sachlage in anderen Teilen der Welt aus, wo das Thema auch in den nationalen Medien Anklang findet. So fand am letzten Mittwoch vor dem …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://blog.aschnabel.bplaced.net/2009/10/neues-vom-iya-im-oktober/

Okt 06 2009

Licht und Schatten

Die Lichtverschmutzung, mit dem vielerorts recht sorglosen Umgang mit Kunstlicht, ist eine relativ neue Art von Umweltverschmutzung und auch ein hoch komplexes Thema. Ganz unterschiedliche Arten von Lichtquellen, wie Straßenbeleuchtung, Lichteffektgeräte, Flutlichtanlagen, die Beleuchtung von Hochhäusern und historischen Gebäuden, sowie von Gewerbe- und Industriegebieten, haben einen großen Anteil für die zunehmende Lichtemission. Dabei ist besonders …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://blog.aschnabel.bplaced.net/2009/10/licht-und-schatten/

Mrz 17 2009

Das leidige Thema: „Killerspiele“

Ich kann es einfach nicht mehr hören, wenn gewisse Politiker und besonders ein Direktor des Kriminologischen Forschungsinstitut Niedersachsens versuchen, den Grund für den schrecklichen Amoklauf des 17 jährigen Tim K. in einer Realschule in Winnenden auf so genannte „Killerspiele“ zu reduzieren und ein Verbot dieser Medien fordern. Das hat zur Folge, dass Millionen von Spielern, …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://blog.aschnabel.bplaced.net/2009/03/das-leidige-thema-killerspiele/

Okt 17 2008

Pro7 auf der Suche nach Aliens…

oder ist das endlich der Beweis, dass Fernsehen doch verblödet? Am 15. November 2008 ist es soweit: Der Münchener Privatsender ProSieben möchte mit dem zu Recht umstrittenen Löffelbieger und Selbstdarsteller Uri Geller Kontakt mit Außerirdischen aufnehmen. Geller möchte hierfür ein Radioteleskop verwenden, um seine Botschaft ins All zu senden. Dabei dachten wir doch immer, dass …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://blog.aschnabel.bplaced.net/2008/10/pro7-auf-der-suche-nach-aliens/