Schlagwort-Archiv: NASA

Jul 19 2011

Dawn erreicht den Asteroiden Vesta

Am 5. August 2011 wird der Hauptgürtel-Asteroid (4) Vesta in eine günstige Opposition zur Sonne kommen und durch seine Erdnähe sogar für das bloße Auge sichtbar werden. Noch viel näher kam vor kurzem allerdings die NASA-Raumsonde Dawn dem Asteroiden, als diese in der Nacht vom 15. auf den 16. Juli 2011, nach einer 4 Jahre …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://blog.aschnabel.bplaced.net/2011/07/dawn-erreicht-den-asteroiden-vesta/

Nov 19 2010

Schneegestöber auf Hartley 2

Am 4. November 2010 flog die US-Raumsonde Deep Impact auf ihrer EPOXI-Mission am Kometen 103P/Hartley 2 vorbei und hatte faszinierende Aufnahmen des Kometenkerns zur Erde gesandt. Mittlerweile liegen auch die ersten hochaufgelösten Bilder dieses Zusammentreffens vor. Sie zeigen den Kometenkern, einige aktive Jets und hellere Partikel in unmittelbarer Nähe des Kometenkerns. Hierbei handelt es sich …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://blog.aschnabel.bplaced.net/2010/11/schneegestober-auf-hartley-2/

Nov 05 2010

Hartley 2 und EPOXI: Die ersten Bilder des Vorbeiflugs

Die NASA Raumsonde Deep Impact ist im Rahmen ihrer EPOXI-Mission erfolgreich am Kometen 103P/Hartley 2 vorbeigeflogen und hat faszinierende Bilder zur Erde übertragen. Die ersten veröffentlichten Fotos zeigen den leicht länglichen und 2,2 Kilometer großen, sehr aktiven Kometenkern sowie zahlreiche Jets aus Gas und Staub – auch an Stellen, die man nicht vermutet hat. Hartleys …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://blog.aschnabel.bplaced.net/2010/11/hartley-2-und-epoxi-die-ersten-bilder-des-vorbeiflugs/

Okt 07 2010

Hubble nimmt Komet 103P/Hartley 2 ins Visier

In Vorbereitung auf die EPOXI-Mission der NASA Raumsonde Deep Impact, hat das Weltraumteleskop Hubble (HST) den Kometen 103P/Hartley 2 am 25. September 2010 abgelichtet. Zu diesem Zeitpunkt befand sich der Komet 172 Millionen Kilometer (1,153 AE) von der Sonne und 32,6 Millionen Kilometer (0,218 AE) von der Erde entfernt. Am 4. November 2010 soll Deep …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://blog.aschnabel.bplaced.net/2010/10/hubble-nimmt-komet-103phartley-2-ins-visier/

Jul 20 2010

(21) Lutetia im Größenvergleich

Wir erinnern uns: Am 10. Juli 2010 flog die europäische Kometensonde Rosetta in weniger als 3.200 Kilometer Abstand am Asteroiden (21) Lutetia vorbei. Emily Lakdawalla von der Planetary Society hat nun exklusiv ein Poster angefertigt, in dem man direkt die Größe aller von Raumsonden besuchter Asteroiden und Kometen vergleichen kann. Lutetia ist hier mit Abstand …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://blog.aschnabel.bplaced.net/2010/07/21-lutetia-im-grosenvergleich/

Apr 23 2010

Hubbles Zwanzigster

Am 24. April 1990 setzte die Space Shuttle Crew der Discovery, währen der Mission STS-31, das Hubble Space Telescope (HST) in der Umlaufbahn aus. Pünktlich zum bundesweiten Astronomietag am kommenden Samstag, können wir nun zeitgleich Hubbles 20. Geburtstag feiern. Und wie würdigt man dieses Ereignis am Besten? Natürlich mit einem neuen fantastischen Bild einer Nebelregion, …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://blog.aschnabel.bplaced.net/2010/04/hubbles-zwanzigster/

Nov 10 2009

Neues hochauflösendes Bild des Apollo 11 Landeplatzes

Die NASA hat gestern weitere spektakuläre Aufnahmen des Apollo 11 Landeplatzes freigegeben, die vom Lunar Reconnaissance Orbiter (LRO) aus einer Höhe von 50 km über der Mondoberfläche aufgenommen wurden. Davor hatte das LRO-Team schon Fotos der Tranquility Base und anderer Apollo – Landeplätze veröffentlicht (1, 2), welche aber unter anderen Lichtverhältnissen und mit geringerer Auflösung …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://blog.aschnabel.bplaced.net/2009/11/neues-hochauflosendes-bild-des-apollo-11-landeplatzes/

Nov 06 2009

Videos vom Ares I-X Testflug

Raketenstarts schaue ich mir immer wieder gerne an. Und wenn die (Uhr)Zeit es zulässt, verfolge ich einen Start live im Fernsehen bzw. über Live-Stream im Internet. Letzte Woche Mittwoch war es dann wieder soweit, als die Ares I-X von der Startplattform 39B des Kennedy Space Centers in Florida zu ihrem Jungfernflug abhob. Einen ersten Startversuch …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://blog.aschnabel.bplaced.net/2009/11/videos-vom-ares-i-x-testflug/

Sep 30 2009

Apollo 11 Landeplatz in hoher Auflösung

Ungefähr einem Monat nachdem der Lunar Reconnaissance Orbiter (LRO) den Landeplatz von Apollo 11 fotografiert hat, hat die NASA am 29. September ein weiteres, aber diesmal deutlich hochauflösenderes Foto präsentiert.  Zuvor hatte der Mondorbiter schon andere Apollo Landeplätze in hoher Auflösung abgelichtet. So zum Beispiel den von Apollo 12 und 14… Das Bild der Tranquility …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://blog.aschnabel.bplaced.net/2009/09/apollo-11-landeplatz-in-hoher-auflosung/

Jul 18 2009

LRO fotografiert Apollo Landeplätze

Pünktlich zum 40. Jahrestag der Apollo 11 Mondlandung, hat der Lunar Reconnaissance Orbiter (LRO) der NASA die Landestellen von Apollo 11, 14, 15, 16 und 17 fotografiert.  Aufgenommen wurden die Bilder zwischen dem 11. und 15. Juli mit der LROC Kamera der Sonde. Zu erkennen sind die Abstiegsstufen der Mondfähren, die einen langen Schatten auf …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://blog.aschnabel.bplaced.net/2009/07/lro-fotografiert-apollo-landeplatze/

Mai 12 2009

STS-125: Hubbles letzte Servicemission

Um 20:02 Uhr startete gestern die Raumfähre Atlantis von Cape Canaveral aus zur Mission STS-125. Allerdings hatte ich den Start gestern beinahe verpasst, konnte aber noch die Startvorbereitungen bis 15 Minuten vor dem Lift-off via NASA-TV verfolgen. An Bord sind der Kommandant Scott Altman, Pilot Gregory C. Johnson und die Missionsspezialisten Michael Good, Megan McArthur, …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://blog.aschnabel.bplaced.net/2009/05/sts-125-hubbles-letzte-servicemission/

Feb 12 2009

Satellitenkollision im Erdorbit

Am Dienstag den 10. Februar 2009 kollidierten der 1997 gestartete Iridium 33 und ein ausrangierter russischer Kommunikationssatellit Cosmos 2251 (seit 1993 im Erdorbit) über dem nördlichen Sibirien und hinterließen eine massive Trümmerwolke in 790 km Höhe. Der Zusammenstoß der beiden Satelliten stellt in der unbemannten Raumfahrt auch eine Premiere dar, weil niemals zuvor zwei große …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://blog.aschnabel.bplaced.net/2009/02/satellitenkollision-im-erdorbit/

Jan 04 2009

MER Überstunden

Nun ist es tatsächlich schon 5 Jahre her, als der erste Mars Exploration Rover (MER) auf dem Mars landete. Eigentlich sollten die beiden Roboter-Fahrzeuge nur 3 Monate die nähere Umgebung des Landeorts erforschen. Diese Vorgabe wurde nun schon um das 19fache übertroffen! Spirit landete am 4. Januar 2004 im Gusev Krater, weil man vermutete, dass …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://blog.aschnabel.bplaced.net/2009/01/mer-uberstunden/

Ältere Beiträge «

Mehr Einträge abrufen