Schlagwort-Archiv: Planetarium

Jan 13 2010

Ein Planetarium für den Browser

Um sich einen Überblick über den Sternhimmel zu verschaffen, braucht es nicht unbedingt eine umfangreiche Astronomie-Software. Flashskies von Donald Wienand leistet hier sehr gute Dienste und läuft in jedem Browser, unabhängig vom verwendeten Betriebssystem. Natürlich ist es unabdingbar, vorher den Adobe Flash Player zu installieren, wenn es nicht schon geschehen ist. Beim Start des Planetariums …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://blog.aschnabel.bplaced.net/2010/01/ein-planetarium-fur-den-browser/

Nov 29 2009

Fachvortrag im Planetarium Herzberg

Nach zahlreichen Wochen astronomischer Abstinenz, auf Grund des schlechten Wetters und andere Verpflichtungen, war es für mich mal wieder an der Zeit, sich etwas näher mit der Astronomie zu beschäftigen. Und so nahmen mein Astro-Kollege Uwe und ich am gestrigen Samstag Abend die Gelegenheit war, einen interessante Fachvortrag von Prof. Dr. Dieter B. Herrmann im …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://blog.aschnabel.bplaced.net/2009/11/fachvortrag-im-planetarium-herzberg/

Jul 10 2009

Astro Info für Palm

Jahrelang stagnierte die Weiterentwicklung des Programm. Mittlerweile wird die Software, die unter der GNU General Public Lizenz (GPL) angeboten wird, von Alexander Pruss weiterentwickelt. Das Programm erfordert aber einige Einarbeitungszeit. Leider existiert auch keine deutsche Sprachdatei, so dass Englischkenntnisse erforderlich sind. Astro Info ist auch einer der wenigen Planetarium-/Ephemeridenprogramme für den Palm, die kostenlos angeboten …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://blog.aschnabel.bplaced.net/2009/07/astro-info-fur-palm/

Nov 11 2008

Planetarium für Palm

Ich benutze das Programm Planetarium von Andreas Hofer schon seit Jahren auf meinem PDA. Deshalb ist mein kleiner elektronische Helfer auch aus meinem Beobachtungskoffer nicht mehr wegzudenken. Schon auf meinem ersten Palm m105, hatte ich das Programm installiert und fand es für mein Hobby überaus nützlich. Schließlich ersetzte ich das Gerät durch einen Palm m515 …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://blog.aschnabel.bplaced.net/2008/11/planetarium-fur-palm/