Stargate Atlantis wieder im FreeTV

Ein­ge­fleisch­ten und auf­ge­klär­ten Sci­ence-Fic­tion Fans war es schon von Anfang an klar, dass das nicht lan­ge gut gehen wür­de. Und somit schmeißt RTL2 den schwä­cheln­den Sci­fi-Quark “Flash Gor­don” – der zuge­ge­be­ner­ma­ßen eine etwas gewöh­nungs­be­dürf­ti­ge Neu­ver­fil­mung des Stof­fes ist – aus dem Pro­gramm.

Ab heu­te wird jeden Mitt­woch um 22.05 Uhr eine Fol­ge der 3. Staf­fel von Star­ga­te Atlan­tis gezeigt. Den Anfang macht der Staf­fel­auf­takt “Nie­mands­land”. Wenn der Sen­der im Aus­strah­lungs­ryth­mus bleibt, kann es gut mög­lich sein, dass die 4. Staf­fel im Anschluss an die Drit­te gesen­det wird. Das ist aber, sicher­lich nicht vor März 2009 zu erwar­ten.

Wei­ter­hin zeigt der Sen­der jeweils um Mit­ter­nacht eine älte­re Fol­ge von Star­ga­te SG-1. Somit ist der Sci­fi-Mitt­woch für Star­ga­te Fans geret­tet – natür­lich nur für die­je­ni­gen, die mor­gens nicht früh auf­ste­hen müs­sen… 😀

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://blog.aschnabel.bplaced.net/2008/10/stargate-atlantis-wieder-im-freetv/

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.