Stargate Atlantis: Das Ende ist auch ein neuer Anfang

Am 9. Janu­ar 2009 lief auf dem ame­ri­ka­ni­schen Sci­Fi-Chan­nel die 100. Fol­ge mit dem Titel “Ene­my at the Gates”. Damit wur­de gleich­zei­tig auch die letz­te Epi­so­de der SG-1 Able­ger­se­rie Star­ga­te Atlan­tis ein­ge­läu­tet.
Die Serie ist für die Fans aber noch nicht end­gül­tig vor­bei, denn ähn­lich wie bei der erfolg­rei­chen Mut­ter­se­rie, soll die Sto­ry in Fil­men fort­ge­setzt wer­den. Des Wei­te­ren begin­nen im Febru­ar die Dreh­ar­bei­ten zum Pilo­ten für die neue Serie des Fran­chise, Star­ga­te Uni­ver­se, und 2009 soll laut Aus­sa­gen von Brad Wright, noch ein wei­te­rer SG-1 Film auf DVD fol­gen. Die­ser ist dann vor­nehm­lich Jack O’Neill gewid­met, der im letz­ten Film des Fran­chise (Star­ga­te: Con­ti­n­u­üm) etwas zu kurz kam.

Ich selbst bin ein biss­chen weh­mü­tig, weil SGA als Seri­en­for­mat jetzt ein Ende gefun­den hat, obgleich die 4. Staf­fel in Deutsch­land noch nicht ange­lau­fen ist. Die Pre­miè­re für die Fünf­te steht bei uns eben­falls noch aus und wann die­se Staf­fel in Deutsch­land lau­fen wird, steht frei­lich immer noch in den Ster­nen.

Stargate Atlantis Cast Staffel 5 & Stargate Universe Logo


Ursprüng­lich bin ich erst durch Star­ga­te Atlan­tis zum Fran­chise gekom­men. Aus die­sem Grund macht es mir wohl auch nichts aus, dass die Serie angeb­lich immer weit hin­ter den Erwar­tun­gen zurück lag und, laut den Aus­sa­gen eini­ger Fans, nie das Niveau von Star­ga­te SG-1 errei­chen konn­te. Wie vie­le Fil­me es am Ende geben wird, ist eben­falls noch völ­lig offen. Das wird auch von den Ver­kaufs­zah­len der DVDs und von MGM im All­ge­mei­nen abhän­gen.

Jeden­falls bin ich jetzt schon gespannt auf die neue Serie Star­ga­te Uni­ver­se. Vor allem auf die Sto­ry und den Cha­rak­te­ren. Das Cas­ting der Haupt­dar­stel­ler geht in der Zwi­schen­zeit mun­ter wei­ter und es sind jeder­zeit mit wei­te­ren Infor­ma­tio­nen zu rech­nen. Lei­der ist nach wie vor immer noch offen, wel­che (bekann­ten) Gesich­ter für die Haupt­rol­len vor­ge­se­hen sind. Vom Stamm­cast ist zur Zeit nur Robert Car­lyle bestä­tigt, der als Dr. David Rush die wis­sen­schaft­li­che Lei­tung des Teams über­neh­men soll. Auch die Dreh­bü­cher für die ers­ten Fol­gen sind schon fer­tig geschrie­ben und der Pilot mit dem Titel “Air” soll sogar ein Drei­tei­ler wer­den. Außer­dem soll sich die Serie deut­lich von sei­nen Vor­gän­gern unter­schei­den und sehr viel erns­ter und dunk­ler wer­den.
Der Fokus soll sich dabei haupt­säch­lich auf die Cha­rak­te­re rich­ten, mit ihren Bezie­hun­gen zuein­an­der und den all­täg­li­chen Pro­ble­men, in einer frem­den Gala­xie gestran­det zu sein. Brad Wright demen­tiert auch die Aus­sa­ge des Sci­Fi Chan­nels, dass sich die Serie vor­nehm­lich an ein jün­ge­res Publi­kum rich­tet, obwohl das Durch­schnitts­al­ter der Team­mit­glie­der nied­ri­ger sein soll, als bei ihren Vor­gän­gern. In die­sem Fall müs­sen wir uns wohl über­ra­schen las­sen. 😉

Die Dreh­ar­bei­ten begin­nen in drei Wochen, am 4. Febru­ar 2009. Die Erstau­strah­lung erfolgt dann im Juli 2009 Herbst 2009 auf dem ame­ri­ka­ni­schen Sci­Fi Chan­nel.

Wei­te­re Nach­rich­ten zum Fran­chise und zu Star­ga­te Uni­ver­se, sind auf Joe Mal­loz­zis Blog bzw. in den News­mel­dun­gen von Star­ga­te-Pro­ject und Fictionbox.de nach­zu­le­sen. Wei­te­re Infor­ma­tio­nen zur Serie, der Sto­ry und den Cha­rak­te­ren, kön­nen bei Star­ga­te-Wiki ein­ge­se­hen wer­den.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://blog.aschnabel.bplaced.net/2009/01/stargate-atlantis-das-ende-ist-auch-ein-neuer-anfang/

2 Kommentare

    • Andreas on 16. Januar 2009 at 18:58
      Author

    War­um wur­de Star­ga­te Atlan­tis, trotz guter Ein­schalt­quo­ten, über­haupt abge­setzt? Eine hin­rei­chend gute Begrün­dung lie­fert ein zwei­tei­li­ger Arti­kel auf Star­ga­te-Pro­ject, der sich auch mit der wei­te­ren Zukunft des Fran­chise beschäf­tigt.

    Quo vadis Star­ga­te – Teil 1 & Teil 2

    • Andreas on 20. Januar 2009 at 17:30
      Author

    Mit der Ver­schie­bung des Aus­strah­lungs­ter­mins von SGU auf den Herbst, wer­den wohl auch die Ver­öf­fent­li­chun­gen des 1. Star­ga­te Atlan­tis-Films und des 3. Star­ga­te SG-1-Films nach hin­ten ver­legt. Eine Pre­miè­re vor Ende die­ses Jah­res, sowie eine Release der deut­schen DVDs noch in die­sem Jahr, ist sehr unwahr­schein­lich.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.