Tageslichtbolide über Texas

Nun gibt es ein wei­te­res spek­ta­ku­lä­res Video eines Boli­den. Dies­mal über dem süd­li­chen Texas, USA.

Das Video wur­de von einem Kame­ra­mann des Nach­rich­ten­sen­dern News 8 aus Aus­tin, wäh­rend einer Sport­ver­an­stal­tung am letz­ten Sonn­tag Vor­mit­tag gegen 11.00 Uhr Orts­zeit, auf­ge­nom­men. Es zeigt den recht spek­ta­ku­lä­ren, rela­tiv klei­nen und sich schnell bewe­gen­den Feu­er­ball am Tag­him­mel! Ers­te Spe­ku­la­tio­nen, dass es sich hier­bei um Trüm­mer­tei­le der bei­den am 10. Febru­ar über dem nörd­li­chen Sibi­ri­en kol­li­dier­ten Satel­li­ten han­deln könn­te, sind natür­lich völ­li­ger Unsinn. Es wird näm­lich noch eine gan­ze Wei­le dau­ern, bis die Trüm­mer als Reen­try in der Erd­at­mo­sphä­re ver­glü­hen wer­den. Alles spricht dafür, dass hier ein klei­ner Aste­ro­id von eini­gen Metern Durch­mes­ser in die Erd­at­mo­sphä­re ein­ge­drun­gen ist.

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen zum Ereig­nis vom 15. Febru­ar 2009, sind auf Eng­lisch in zwei Blog­ar­ti­keln auf Phil Plaits Bad Astro­no­my Blog nach­zu­le­sen: Fireb­all over Texas / Texas fireb­all: what’s known so far

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://blog.aschnabel.bplaced.net/2009/02/tageslichtbolide-uber-texas/

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.