Nacht der Wissenschaften in Potsdam

Der Große RefraktorDie Lan­des­haupt­stadt von Bran­den­burg ist immer eine Rei­se wert. Und so fuh­ren mein lang­jäh­ri­ger Astro-Kum­pel Uwe und ich am 13. Juni zur 9. Lan­gen Nacht der Wis­sen­schaf­ten nach Pots­dam. Mit 20 Pro­zent Stei­ge­rung und über 235.000 Besu­chern, war es ein neu­er Besu­cher­re­kord und ein deut­li­cher Hin­weis, dass zahl­rei­che Men­schen an wis­sen­schaft­li­chen The­men inter­es­siert sind. Aber nicht nur in Pots­dam, son­dern auch in Ber­lin gab es zahl­rei­che Ver­an­stal­tun­gen zu wis­sen­schaft­li­chen The­men. 

Der ers­te Abste­cher führ­te uns zum Uni Cam­pus nach Golm. Im Haus der Phy­sik und Astro­no­mie der Uni­ver­si­tät Pots­dam besuch­ten wir zwei inter­es­san­te astro­no­mi­sche Vor­trä­ge sowie die neu errich­te­te Stern­war­te auf dem Dach der Fakul­tät. Ansons­ten konn­ten die Besu­cher auch an Füh­run­gen und Expe­ri­men­ten teil­neh­men und sich an Info­ta­feln zu ver­schie­de­nen wis­sen­schaft­li­chen The­men infor­mie­ren.

Nach Son­nen­un­ter­gang ging es dann in Rich­tung Tele­gra­fen­berg. Wir besich­tig­ten den Gro­ßen Refrak­tor, mit 80 cm Durch­mes­ser das viert­größ­te Lin­sen­te­le­skop der Welt. Der Anblick der rie­si­gen Kup­pel und des wirk­lich gigan­ti­schen Fern­roh­res war ein­fach über­wäl­ti­gend. Dank des sehr guten Wet­ters, konn­ten die Besu­cher auch einen Blick durch das rie­si­ge Tele­skop wer­fen. Wir ver­zich­te­ten aller­dings dar­auf, weil sich schon eine lan­ge Schlan­ge gebil­det hat­te und die War­te­zeit mit über 1 12 Stun­den doch ein wenig lang war. So nah­men wir mit einem klei­ne­ren Schmidt-Cas­se­grain vor­lieb, das sich auf der Wie­se vor dem berühm­ten Ein­stein­turm befand und von eini­gen Stu­den­ten des AIP betreut wur­de.

Ein Sams­tag reicht gewiss nicht aus, um an allen Ver­an­stal­tun­gen teil­zu­neh­men. 😉 Des­halb haben wir uns fest vor­ge­nom­men, auch im nächs­ten Jahr die Lan­ge Nacht der Wis­sen­schaf­ten am 5. Juni 2010 zu besu­chen.

Dem­nächst wird noch ein umfang­rei­cher Bericht zur Lan­gen Nacht der Wis­sen­schaf­ten auf mei­ner Home­page ver­öf­fent­licht. 🙂

Pres­se­mit­tei­lung zur lan­gen Nacht der Wis­sen­schaf­ten 2009

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://blog.aschnabel.bplaced.net/2009/06/nacht-der-wissenschaften-in-potsdam/

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.