Brot und Spiele

Windräder aus der FerneMan fängt bekannt­lich mehr Flie­gen mit Honig als mit Essig und posi­ti­ve PR in den Medi­en, Blen­dung und erfolg­rei­ches Mar­ke­ting mit Syn­er­gie­ef­fekt, um die eige­nen Inter­es­sen zu ver­tre­ten, sind dann schon die hal­be Mie­te um jemand für eine bestimm­te Sache zu gewin­nen. Egal wie viel der Spaß dann am Ende kos­tet. Nicht viel anders läuft es näm­lich auch in der Poli­tik oder im Lob­by­is­mus ab. Um so erstaun­ter und amü­siert lass ich dann am Mon­tag den fol­gen­den Arti­kel in der Lau­sit­zer Rund­schau:

Wind­park in Brie­sen­see wird mit Fest eröff­net

Wind­kraft­an­la­gen sind in der Spree­wald-Regi­on umstrit­ten. Daher erstaun­te zunächst die Tat­sa­che, dass der Brie­sen­se­er Tra­di­ti­ons­ver­ein sich an der Eröff­nungs­fei­er des dor­ti­gen Wind­parks am Sams­tag betei­lig­te.

Das Wind­rad­fest in Brie­sen­see steht hier wohl im kras­sen Gegen­satz zur Volks­in­itia­ti­ve Wind­rad. Des­halb lese ich auch eine gewis­se Iro­nie aus dem Arti­kel her­aus, wenn denn schon der Inves­tor sel­ber das Dorf­fest finan­ziert und kos­ten­lo­se Hub­schrau­ber­rund­flü­ge anbie­tet. Da wun­dert es mich nicht, wenn erst jetzt das Ein­wei­hungs­fest statt­fin­det, obwohl die Spar­gel schon im März 2009 fer­tig­ge­stellt wur­den. Im Zusam­men­hang mit dem neu­en Teil­flä­chen­nut­zungs­plan für die Wind­kraft in der Regi­on, sind dem­nach 11 wei­te­re Wind­rä­der vom glei­chen Kali­ber in der Nähe von Bie­bers­dorf (Gemein­de Mär­kisch Hei­de) geplant. Dann klingt die gan­ze Sache doch eher wie eine cle­ve­re Mar­ke­ting­kam­pa­gne des Inves­tors. Neu für mich ist auch, dass die meis­ten Bür­ger im Dorf posi­tiv gegen­über den Wind­rä­dern vor der eige­nen Haus­tür ein­ge­stellt sind, wo ich doch bis jetzt eher gegen­tei­li­ge Mei­nun­gen hören konn­te. Und ich bin mir jetzt schon ziem­lich sicher, dass das geplan­te Wind­rad­fest in der Gemein­de Mär­kisch Hei­de für die Betrei­ber­ge­sell­schaft und natür­lich auch für die Gemein­de­ver­tre­ter eben­so erfolg­reich ver­läuft. 😉

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://blog.aschnabel.bplaced.net/2009/07/brot-und-spiele/

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.