Erhöhte Aktivität der Perseiden 2009?

Begegnung des Perseiden Dustrail mit der Erde 2009Die Per­sei­den sind sicher­lich der bekann­tes­te und ergie­bigs­te Mete­or­strom des Jah­res. Sie sind zwi­schen dem 17. Juli und 24. August aktiv und schei­nen aus dem Stern­bild Per­seus zu ent­sprin­gen. Durch­schnitt­lich sind zum Maxi­mum bis zu 100 Stern­schnup­pen zu erwar­ten.
In die­sem Jahr könn­te es in den Vor­mit­tags­stun­den des 12. August zu einer erhöh­ten Akti­vi­tät der Per­sei­den kom­men.

Zwi­schen 8 und 9 Uhr Welt­zeit (UT) kreuzt die Erde einen Staub­strei­fen (Dus­trail), den der Ursprungs­ko­met der Per­sei­den 109P/S­wift-Tut­tle im Jahr 1610 hin­ter­las­sen hat. Zusam­men mit dem Staub­strei­fen des Kome­ten, den die Erde jedes Jahr zum Maxi­mums­zeit­punkt – in die­sem Jahr in der Nacht vom 12. auf den 13. August – pas­siert, könn­ten dem­nach bis zu 200 Meteo­re pro Stun­de beob­ach­tet wer­den. Unglück­li­cher­wei­se fin­det die erhöh­te Akti­vi­tät für uns Mit­tel­eu­ro­pä­er unsicht­bar am Tag­him­mel statt. Beob­ach­ter in Nord- und Mit­tel­ame­ri­ka sind des­halb bevor­zugt. Auch kommt erschwe­rend noch hin­zu, dass sich der zu 68% beleuch­te­te Mond die gan­ze Nacht stö­rend bemerk­bar macht. Des­halb wird die stünd­li­che Zeni­tra­te (ZHR), die sich auf eine visu­el­le Grenz­grö­ße von 6,5 mag bezieht, nicht ganz so hoch aus­fal­len. Eini­ge Stun­den frü­her, gegen 5.00 Uhr Welt­zeit (UT), ist sogar ein wei­te­res klei­nes Neben­ma­xi­mum mög­lich.

Auf jeden Fall lohnt es sich in den frü­hen Mor­gen­stun­den des 12. und des 13. August nach den Per­sei­den Aus­schau zu hal­ten, die mit einer Geschwin­dig­keit von 60 km/s in die Erd­at­mo­sphä­re ein­drin­gen. Dar­un­ter befin­den sich auch eini­ge sehr hel­le Meteo­re mit bis zu 0 mag Hel­lig­keit und dar­über hin­aus.

Wei­ter­füh­ren­de Links:

IMO.net – Per­seids 2009: visu­al data quick­look
IMCCE Mete­or Show­ers – Calen­dar
Spaceweather.com – Pos­si­ble Pers­eid out­burst

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://blog.aschnabel.bplaced.net/2009/08/erhohte-aktivitat-der-perseiden-2009/

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.