Stargate Universe – Das Finale der 1. Staffel

Mor­gen also ist es soweit: Zwei Tage vor der US-Pre­miè­re kom­men deut­sche Zuschau­er in den Genuss des Fina­les der 1. Staf­fel Star­ga­te Uni­ver­se. RTL 2 zeigt die­sen Mitt­woch um 20:15 Uhr die Dop­pel­fol­ge “Incur­si­on, Part 1 & 2”. Das ist in die­ser Art sicher­lich auch eine Pre­miè­re, denn nor­ma­ler­wei­se lau­fen ame­ri­ka­ni­sche Seri­en Mona­te vor der Erst­aus­strah­lung im deut­schen TV.

Die 2. Staf­fel wird übri­gens zur Zeit in Van­cou­ver pro­du­ziert und läuft dann wie gewohnt im Herbst 2010 auf dem ame­ri­ka­ni­schen SyFy Chan­nel. Lei­der steht noch nicht fest, wann genau die­se Staf­fel zu uns kommt. Von den deut­schen Quo­ten her soll­te einer Aus­strah­lung auf dem mün­che­ner Sen­der nichts im Wege ste­hen, da die ein­zel­nen Fol­gen oft über dem Sen­der­schnitt von RTL 2 lagen.
Einen Über­blick über die deut­schen Ein­schalt­quo­ten gibt es exklu­siv auf Quotenmeter.de oder auf Watchman’s Sci­ence-Fic­tion-Blog.

Dage­gen sieht es bei den ame­ri­ka­ni­schen Ratings lei­der nicht all zu gut aus. Nach einem sehr guten Start zu Beginn, bewegt man sich inzwi­schen auf dem Niveau der letz­ten Star­ga­te Atlan­tis Staf­fel. 🙁

Live + SD

Air Part 12 – 1.7 HH (2.3 Mil­li­on view­ers)
Air Part 3 – 1.8 HH (2.4 Mil­li­on view­ers)
Darkness – 1.6 HH rating (2.1 Mil­li­on view­ers)
Light – 1.5 HH rating (2.0 Mil­li­on view­ers)
Water – 1.5 HH rating (2.0 Mil­li­on view­ers)
Earth – 1.3 HH rating (1.6 Mil­li­on view­ers)
Time – 1.3 HH rating (1.8 Mil­li­on view­ers)
Life – 1.4 HH rating (1.9 Mil­li­on view­ers)
Jus­ti­ce 1.1 HH rating (1.3 Mil­li­on view­ers)
Space – 1.2 HH rating (1.5 Mil­li­on view­ers)
Divi­ded – 1.2 HH rating (1.6 Mil­li­on view­ers)
Faith – 1.0 HH rating (1.3 Mil­li­on view­ers)
Human – 1.1 HH rating (1.4 Mil­li­on view­ers)
Lost – 1.2 HH rating (1.6 Mil­li­on view­ers)
Sabo­ta­ge – 1.1 HH rating (1.4 Mil­li­on view­ers)
Pain – 1.2 HH rating (1.5 Mil­li­on view­ers)
Sub­ver­si­on – 1.1 HH rating (1.4 Mil­li­on view­ers)
Incur­si­on, Part 1 – 0.8 HH rating (1.2 Mil­li­on view­ers)

Live + 7

Air Part 12 – 2.0 HH (2.8 Mil­li­on view­ers)
Air Part 3 – 2.2 HH (3.0 Mil­li­on view­ers)
Darkness – 1.9 HH (2.6 Mil­li­on view­ers)
Light – 2.0 HH (2.7 Mil­li­on view­ers)
Water – 2.0 HH (2.6 Mil­li­on view­ers)
Earth – 1.8 HH (2.3 Mil­li­on view­ers)
Time – 1.9 HH (2.5 Mil­li­on view­ers
Life – 1.8 HH (2.4 Mil­li­on view­ers)
Jus­ti­ce – 1.5 HH (2.0 Mil­li­on view­ers)
Space – 1.5 HH rating (2.1 Mil­li­on view­ers)
Divi­ded – 1.5 HH rating (2.1 Mil­li­on view­ers)
Faith – 1.4 HH rating (1.9 Mil­li­on view­ers)
Human – 1.5 HH rating (2.0 Mil­li­on view­ers)
Lost – 1.5 HH rating (2.1 Mil­li­on view­ers)
Sabo­ta­ge – 1.4 HH rating (1.9 Mil­li­on view­ers)
Pain – 1.4 HH rating (2.0 Mil­li­on view­ers)

Ob Star­ga­te Uni­ver­se eine 3. Staf­fel bekommt, ent­schei­det sich laut Joe Mal­loz­zi in der obli­ga­to­ri­schen Win­ter­pau­se. Andern­falls wird Star­ga­te sicher­lich das glei­che Schick­sal erlei­den wie das Star Trek-Fran­chise und die Fans nicht so schnell eine neue Serie bekom­men.

Aber wenigs­tens gibt es eine gute Nach­richt zu ver­mel­den: Am ver­gan­ge­nen Wochen­en­de wur­de im kana­di­schen Van­cou­ver die Leo Awards 2010 ver­lie­hen. Star­ga­te Uni­ver­se war mit 16 Nomi­nie­run­gen ver­tre­ten und wur­de am Ende mit 6 Awards aus­ge­zeich­net!

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://blog.aschnabel.bplaced.net/2010/06/stargate-universe-das-finale-der-1-staffel/

10 Kommentare

Zum Kommentar-Formular springen

    • Maxim on 10. Juni 2010 at 13:39

    Ich hof­fe nur, dass die zwei­te Staf­fel dem Titel end­lich gerecht wird. Bis jetzt hat man ja nicht wirk­lich was von der Sto­ry gese­hen. Da war SG1 am Anfang viel span­nen­der.

    • Andreas on 10. Juni 2010 at 19:38
      Author

    Also mir hat die 1. Staf­fel von SGU recht gut gefal­len. Der Cliff­han­ger am Ende war jeden­falls ganz schön fies und macht Lust auf die 2. Staf­fel. Hof­fent­lich ver­gei­gen es die Autoren mit der Auf­lö­sung des Cliff­han­gers dies­mal nicht. 😉

    • Andreas on 12. Juni 2010 at 18:01
      Author

    Hier mal die Quo­ten vom letz­ten Mitt­woch:

    Von 20.15 bis 22.00 Uhr inter­es­sier­ten sich 1,16 Mil­lio­nen Zuschau­er für das Staf­fel­fi­na­le. Beim Gesamt­pu­bli­kum ab drei Jah­ren wur­de somit ein Markt­an­teil von 4,1 Pro­zent erzielt. In der Ziel­grup­pe kam die Serie auf 7,2 Pro­zent bei 0,83 Mil­lio­nen Zuschau­ern.

    Quel­le: Quotenmeter.de

    Quo­ten­check: Star­ga­te Uni­ver­se

    • Jake on 12. Juni 2010 at 23:35

    Ich fand den Cliff­han­ger irgend­wie krass.… wenns wirk­lich so wei­ter­geht dann sind alle Haupt­per­so­nen mit gro­ßer wahr­schein­lich­keit Tod^^ am meis­ten bedau­er
    ich das bei Lt. Tama­ra Johanson,die war ein­fach naja wie soll ich sagen nett 🙂

    • Andreas on 13. Juni 2010 at 11:09
      Author

    Hier mal der offi­zi­el­le Trai­ler für die 2. Staf­fel, die im Okto­ber 2010 auf SyFy anläuft.

    • Sebastian on 14. Juni 2010 at 22:52

    Also mir hat die ers­te Staf­fel Star­ga­te Uni­ver­se wirk­lich gut gefal­len! Ich fin­de die Serie auf jeden Fall bes­ser als Star­ga­te Atlan­tis und min­des­tens genau­so gut wie das Ori­gi­nal. Ich fän­de es wirk­lich, Scha­de, wenn die­se Serie, die mei­ner Mei­nung nach sehr viel Poten­ti­al hat, wie so vie­les viel­ver­spre­chen­des ein­fach abge­setzt wird.

    • Schump on 16. Juni 2010 at 20:39

    Ach das war das Staf­fe­len­de! 🙂 Und ich ver­flu­che grad alles weil Star­ga­te Anu­bis kommt!! 🙂

    Bin zwar ein Fan aber Ach­tung – Kri­tik:

    Also ich schau’s immer an aber bis jetzt muss ich sagen, dass das eher “GZSZ im Welt­raum” ist!!! Mind. 80% der Fol­gen waren ohne Action oder Erleb­nis­se, son­dern es ging haupt­säch­lich um die Pro­ble­me der Per­so­nen – Äääät­zend lang­wei­lig!!
    Jedes­mal quat­schen sie ihre Pro­ble­me in die flie­gen­de Kame­ra oder es kom­men nerv­tö­ten­de Musik-Ein­spie­ler wel­che die trau­ri­ge Situa­ti­on aller Per­so­nen zeigt.

    Und “Chloe” mit ihrer wei­ner­li­chen Stim­me und Art kann ich auch nim­mer ab! Die schlimms­te Fol­ge war die in der das Bild nur durch die flie­gen­de Kame­ra zu sehen war oder mit Absicht die­se “Rand” hat­te! Boah da hätt ich “fast” umge­schal­ten.

    Also ich hof­fe in Staf­fel 2 gibt’s end­lich mal Action mit Aben­teu­ern wie man es von Star­ga­te Atlan­tis oder Star­ga­te SG1 gewohnt war.

    Ich hab genug von den Pro­blem­chen à la GZSZ

    • Andreas on 17. Juni 2010 at 16:19
      Author

    Die Fans waren aber vor­ge­warnt, dass SGU was völ­lig Ande­res sein wird und kein SG-1-Klon wie SGA damals. Dann ist es zwangs­läu­fig so, dass die neue Serie das Fan­do­me spal­tet. Die Pro­du­zen­ten der Serie haben die Kri­tik der Fans aber ernst genom­men und ver­spre­chen für die 2. Staf­fel Bes­se­run­gen. 😀

    @ Schump
    Die Fol­ge “Time” war aber imho eine der bes­se­ren Fol­gen der Staf­fel und beinhal­te­te sehr viel Action und Span­nung. Unver­ständ­lich für mich also, war­um gera­de die­se die schlech­tes­te sein soll.

    Die “wei­ner­li­che” Stim­me hat Chloe aber nur in der deut­schen Syn­chro. Im Ori­gi­nal hört sie sich weit­aus Erwach­se­ner an.

    • Andreas on 18. Juni 2010 at 20:17
      Author

    US-Quo­ten “Incur­si­on, Part 2”:

    1.469 mil­li­on view­ers
    1.0÷2 HH
    0.5÷2 A18-49

    Dem­nach schau­ten 25% mehr Zuschau­er das Fina­le als noch in der Vor­wo­che.

    Auf Gateworld.net gibt es noch ein Über­blick über den Quo­ten­ver­lauf der 1. Staf­fel.

    • AK_Shadow on 9. Februar 2011 at 00:02

    Also Leu­te… Mor­gen läuft die 2te Staf­fel an und ich kann es kaum erwar­ten…! Die von euch die Kri­tik äus­sern… Guckt was ande­res!

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.