Stargate Universe – Das Finale der 1. Staffel

Morgen also ist es soweit: Zwei Tage vor der US-Premiere kommen deutsche Zuschauer in den Genuss des Finales der 1. Staffel Stargate Universe. RTL 2 zeigt diesen Mittwoch um 20:15 Uhr die Doppelfolge „Incursion, Part 1 & 2“. Das ist in dieser Art sicherlich auch eine Premiere, denn normalerweise laufen amerikanische Serien Monate vor der Erstausstrahlung im deutschen TV.

Die 2. Staffel wird übrigens zur Zeit in Vancouver produziert und läuft dann wie gewohnt im Herbst 2010 auf dem amerikanischen SyFy Channel. Leider steht noch nicht fest, wann genau diese Staffel zu uns kommt. Von den deutschen Quoten her sollte einer Ausstrahlung auf dem münchener Sender nichts im Wege stehen, da die einzelnen Folgen oft über dem Senderschnitt von RTL 2 lagen.
Einen Überblick über die deutschen Einschaltquoten gibt es exklusiv auf Quotenmeter.de oder auf Watchman’s Science-Fiction-Blog.

Dagegen sieht es bei den amerikanischen Ratings leider nicht all zu gut aus. Nach einem sehr guten Start zu Beginn, bewegt man sich inzwischen auf dem Niveau der letzten Stargate Atlantis Staffel. 🙁

Live + SD

Air Part 1/2 – 1.7 HH (2.3 Million viewers)
Air Part 3 – 1.8 HH (2.4 Million viewers)
Darkness – 1.6 HH rating (2.1 Million viewers)
Light – 1.5 HH rating (2.0 Million viewers)
Water – 1.5 HH rating (2.0 Million viewers)
Earth – 1.3 HH rating (1.6 Million viewers)
Time – 1.3 HH rating (1.8 Million viewers)
Life – 1.4 HH rating (1.9 Million viewers)
Justice 1.1 HH rating (1.3 Million viewers)
Space – 1.2 HH rating (1.5 Million viewers)
Divided – 1.2 HH rating (1.6 Million viewers)
Faith – 1.0 HH rating (1.3 Million viewers)
Human – 1.1 HH rating (1.4 Million viewers)
Lost – 1.2 HH rating (1.6 Million viewers)
Sabotage – 1.1 HH rating (1.4 Million viewers)
Pain – 1.2 HH rating (1.5 Million viewers)
Subversion – 1.1 HH rating (1.4 Million viewers)
Incursion, Part 1 – 0.8 HH rating (1.2 Million viewers)

Live + 7

Air Part 1/2 – 2.0 HH (2.8 Million viewers)
Air Part 3 – 2.2 HH (3.0 Million viewers)
Darkness – 1.9 HH (2.6 Million viewers)
Light – 2.0 HH (2.7 Million viewers)
Water – 2.0 HH (2.6 Million viewers)
Earth – 1.8 HH (2.3 Million viewers)
Time – 1.9 HH (2.5 Million viewers
Life – 1.8 HH (2.4 Million viewers)
Justice – 1.5 HH (2.0 Million viewers)
Space – 1.5 HH rating (2.1 Million viewers)
Divided – 1.5 HH rating (2.1 Million viewers)
Faith – 1.4 HH rating (1.9 Million viewers)
Human – 1.5 HH rating (2.0 Million viewers)
Lost – 1.5 HH rating (2.1 Million viewers)
Sabotage – 1.4 HH rating (1.9 Million viewers)
Pain – 1.4 HH rating (2.0 Million viewers)

Ob Stargate Universe eine 3. Staffel bekommt, entscheidet sich laut Joe Mallozzi in der obligatorischen Winterpause. Andernfalls wird Stargate sicherlich das gleiche Schicksal erleiden wie das Star Trek-Franchise und die Fans nicht so schnell eine neue Serie bekommen.

Aber wenigstens gibt es eine gute Nachricht zu vermelden: Am vergangenen Wochenende wurde im kanadischen Vancouver die Leo Awards 2010 verliehen. Stargate Universe war mit 16 Nominierungen vertreten und wurde am Ende mit 6 Awards ausgezeichnet!

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://blog.aschnabel.bplaced.net/2010/06/stargate-universe-das-finale-der-1-staffel/

10 Kommentare

Zum Kommentar-Formular springen

    • Maxim on 10. Juni 2010 at 13:39

    Ich hoffe nur, dass die zweite Staffel dem Titel endlich gerecht wird. Bis jetzt hat man ja nicht wirklich was von der Story gesehen. Da war SG1 am Anfang viel spannender.

    • Andreas on 10. Juni 2010 at 19:38
      Author

    Also mir hat die 1. Staffel von SGU recht gut gefallen. Der Cliffhanger am Ende war jedenfalls ganz schön fies und macht Lust auf die 2. Staffel. Hoffentlich vergeigen es die Autoren mit der Auflösung des Cliffhangers diesmal nicht. 😉

    • Andreas on 12. Juni 2010 at 18:01
      Author

    Hier mal die Quoten vom letzten Mittwoch:

    Von 20.15 bis 22.00 Uhr interessierten sich 1,16 Millionen Zuschauer für das Staffelfinale. Beim Gesamtpublikum ab drei Jahren wurde somit ein Marktanteil von 4,1 Prozent erzielt. In der Zielgruppe kam die Serie auf 7,2 Prozent bei 0,83 Millionen Zuschauern.

    Quelle: Quotenmeter.de

    Quotencheck: Stargate Universe

    • Jake on 12. Juni 2010 at 23:35

    Ich fand den Cliffhanger irgendwie krass…. wenns wirklich so weitergeht dann sind alle Hauptpersonen mit großer wahrscheinlichkeit Tod^^ am meisten bedauer
    ich das bei Lt. Tamara Johanson,die war einfach naja wie soll ich sagen nett 🙂

    • Andreas on 13. Juni 2010 at 11:09
      Author

    Hier mal der offizielle Trailer für die 2. Staffel, die im Oktober 2010 auf SyFy anläuft.

    • Sebastian on 14. Juni 2010 at 22:52

    Also mir hat die erste Staffel Stargate Universe wirklich gut gefallen! Ich finde die Serie auf jeden Fall besser als Stargate Atlantis und mindestens genauso gut wie das Original. Ich fände es wirklich, Schade, wenn diese Serie, die meiner Meinung nach sehr viel Potential hat, wie so vieles vielversprechendes einfach abgesetzt wird.

    • Schump on 16. Juni 2010 at 20:39

    Ach das war das Staffelende! 🙂 Und ich verfluche grad alles weil Stargate Anubis kommt!! 🙂

    Bin zwar ein Fan aber Achtung – Kritik:

    Also ich schau’s immer an aber bis jetzt muss ich sagen, dass das eher „GZSZ im Weltraum“ ist!!! Mind. 80% der Folgen waren ohne Action oder Erlebnisse, sondern es ging hauptsächlich um die Probleme der Personen – Äääätzend langweilig!!
    Jedesmal quatschen sie ihre Probleme in die fliegende Kamera oder es kommen nervtötende Musik-Einspieler welche die traurige Situation aller Personen zeigt.

    Und „Chloe“ mit ihrer weinerlichen Stimme und Art kann ich auch nimmer ab! Die schlimmste Folge war die in der das Bild nur durch die fliegende Kamera zu sehen war oder mit Absicht diese „Rand“ hatte! Boah da hätt ich „fast“ umgeschalten.

    Also ich hoffe in Staffel 2 gibt’s endlich mal Action mit Abenteuern wie man es von Stargate Atlantis oder Stargate SG1 gewohnt war.

    Ich hab genug von den Problemchen a la GZSZ…

    • Andreas on 17. Juni 2010 at 16:19
      Author

    Die Fans waren aber vorgewarnt, dass SGU was völlig Anderes sein wird und kein SG-1-Klon wie SGA damals. Dann ist es zwangsläufig so, dass die neue Serie das Fandome spaltet. Die Produzenten der Serie haben die Kritik der Fans aber ernst genommen und versprechen für die 2. Staffel Besserungen. 😀

    @ Schump
    Die Folge „Time“ war aber imho eine der besseren Folgen der Staffel und beinhaltete sehr viel Action und Spannung. Unverständlich für mich also, warum gerade diese die schlechteste sein soll.

    Die „weinerliche“ Stimme hat Chloe aber nur in der deutschen Synchro. Im Original hört sie sich weitaus Erwachsener an.

    • Andreas on 18. Juni 2010 at 20:17
      Author

    US-Quoten „Incursion, Part 2“:

    1.469 million viewers
    1.0/2 HH
    0.5/2 A18-49

    Demnach schauten 25% mehr Zuschauer das Finale als noch in der Vorwoche.

    Auf Gateworld.net gibt es noch ein Überblick über den Quotenverlauf der 1. Staffel.

    • AK_Shadow on 9. Februar 2011 at 00:02

    Also Leute… Morgen läuft die 2te Staffel an und ich kann es kaum erwarten…! Die von euch die Kritik äussern… Guckt was anderes!

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.