Der Sternhimmel im Monat November 2014

Der Lauf des Mon­des In den ers­ten drei Tagen des Monats wan­dert der zuneh­men­de Mond durch die Stern­bil­der Was­ser­mann und Fische und steht am 4. Novem­ber nur 20 Bogen­mi­nu­ten nörd­lich von Ura­nus. Zwei Tage spä­ter ist dann auch die Voll­mond­pha­se im Stern­bild Wid­der erreicht. Nach der Voll­mond­nacht kön­nen wir an den Fol­ge­ta­gen den nun wie­der abneh­men­den Mond im Stern­bild Stier auf­spü­ren. Am 8. des Monats befindet…

Wei­ter­le­sen