Nova mit 6. Größenklasse im Perseus

Das CBAT sowie Aben­teu­er Astro­no­mie berich­te­ten am Sonn­tag­abend, dass eine unge­wöhn­li­che Nova mit 6. Grö­ßen­klas­se im Stern­bild Per­seus, nahe Capel­la im Fuhr­mann, auf­ge­taucht sei. Ent­deckt wur­de sie erst ges­tern Nach­mit­tag vom japa­ni­schen Astro­no­men Y. Naka­mu­ra. Mit die­ser Hel­lig­keit kann man das Objekt theo­re­tisch schon mit blo­ßem Auge, spä­tes­tens aber mit jedem Fern­glas sehen. Laut den Him­mels­ko­or­di­na­ten fällt der Ort mit der Zwerg­no­va V392 Persei - einem Ver­än­der­li­chen vom Typ U Gemi­no­rum – zusam­men, die in den letz­ten Jah­ren nicht über 13,5 mag hin­aus­ge­kom­men ist. Zur Zeit ist die Nova Persei 2018 6,2 mag hell! Zu Stan­dard­be­ob­ach­tungs­zeit gegen 23 Uhr Som­mer­zeit befin­det sich Capel­la nied­rig im Nord­wes­ten über dem Hori­zont. Das Ziel­ge­biet, mit dem “neu­en Stern”, befin­det sich nur weni­ge Grad west­lich von Capel­la. Beob­ach­tun­gen, visu­el­le und spek­tra­le Mes­sun­gen sind auch von Ama­teur­as­tro­no­men erbe­ten.

Posi­ti­on der Nova V392 Persei – Gra­fik erstellt mit Sky­Sa­fa­ri 6 for iOS

P.S. Die Hel­lig­keit der Nova fällt offen­bar wie­der ab. Die letz­ten Mes­sung heu­te Mor­gen lag bei 6,7 mag (Quel­le: Astrotreff.de).

V392 Per – Auf­such­kar­te (87,7 KiB, 111 hits)

Wei­ter­füh­ren­de Links:

Dis­kus­si­on zu V392 Per im Forum – Astro­treff Süd­kur­ve
Thread zu V392 Per im Astro­treff Forum
Astro­blog Bad Lipp­sprin­ge: Ein Stern wächst über sich hin­aus
The Astronomer’s Tele­gramm

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://blog.aschnabel.bplaced.net/2018/04/nova-mit-6-groessenklasse-im-perseus/

1 Kommentar

1 Ping

    • Andreas on 1. Mai 2018 at 00:31
      Author

    Die­se Weit­feld­auf­nah­me von V392 Persei wur­de am 30.4.2018 um 22:14 Uhr UT auf­ge­nom­men und sie zeigt (mit einem Pfeil mar­kiert) die Nova in dem betref­fen­den Ster­nen­feld. Der hel­le Stern links in der Nähe ist Capel­la im Stern­bild Fuhr­mann. Die Hel­lig­keit des Sterns hat seit Sonn­tag deut­lich nach­ge­las­sen und ich schät­ze die­se auf 7,3 mag d.h. rund 1 Grö­ßen­klas­se schwä­cher als noch 24h zuvor. Auch mit dem 8×42 Fern­glas war die­se nicht ein­fach zu erken­nen auf­grund des hel­len Mond­lichts.

    Nova 2018 Persei

  1. […] gibt Spek­tren hier (Dis­kus­sui­on), hier (Dis­kus­si­on) und hier, ein wei­te­res Bild, mehr Auf­such­kar­ten hier und hier – und einen lan­gen Erleb­nis­be­richt von letz­ter Nacht. [15:20 […]

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.