Andreas Schnabel

Lübben, Brandenburg

Andreas Schnabel war bis zum Ende der Astronomie-Zeitschrift "Abenteuer Astronomie" im Jahr 2018 als Kolumnist tätig und schrieb dort über die aktuell sichtbaren Kometen. Neben Astronomie, betreibt der Autor des Blogs auch Fotografie und zeige diese Bilder u.a. auf Flickr.

Meist kommentierte Beiträge

  1. Keine 3. Staffel für Stargate Universe! — 85 Kommentare
  2. Windows Sicherheitsupdate: KB3033890 für Windows Media Player lässt sich nicht installieren — 12 Kommentare
  3. Die Sichtbarkeit des Kometen C/2012 S1 ISON — 10 Kommentare
  4. Komet 103P/Hartley kommt! — 10 Kommentare
  5. Stargate Universe – Das Finale der 1. Staffel — 10 Kommentare

Beiträge des Autors

Objekte des Monats: Der Helixnebel NGC 7293

Lese­zeit: 4 Minu­ten Der Helix­ne­bel NGC 7293 im Stern­bild Was­ser­mann (Aqua­ri­us) ist der größ­te und hells­te pla­ne­ta­ri­sche Nebel an unse­rem Him­mel und wur­de um 1824 vom deut­schen Astro­no­men Karl Lud­wig Har­ding (1765–1834) mit einem 4 Zoll Refrak­tor in Göt­tin­gen ent­deckt. Er ver­öf­fent­lich­te sei­ne Ent­de­ckung, zusam­men mit sie­ben wei­te­ren Objek­ten, im Ber­li­ner Jahr­buch von 1827. Offen­sicht­lich wur­de der Nebel …

Wei­ter­le­sen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://blog.aschnabel.bplaced.net/2020/09/objekte-des-monats-der-helixnebel-ngc-7293/

Der Sternhimmel im September 2020

Lese­zeit: 12 Minu­ten Der Lauf des Mon­des Am ers­ten Abend im Monat Sep­tem­ber steht der fast vol­le Mond im Stern­bild Was­ser­mann, bis nur einen Tag spä­ter die Voll­mond­pha­se durch­lau­fen wird. Nach der Voll­mond­pha­se wird unser stil­ler Beglei­ter nach und nach ein Objekt für die zwei­te Nacht­hälf­te. Der Mond wan­dert wei­ter in Rich­tung Osten und durch­läuft nach­ein­an­der die Stern­bil­der …

Wei­ter­le­sen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://blog.aschnabel.bplaced.net/2020/09/der-sternhimmel-im-september-2020/

Drei Bilder aus einer Beobachtungsnacht

Gamma Cygni Nebula

Lese­zeit: 3 Minu­ten Dank der guten Wet­ter­aus­sich­ten fuhr ich am Abend des 16. August 2020 wie­der raus zu mei­nem ange­stamm­ten Beob­ach­tungs­platz. Dort bau­te ich neben dem 8 Zoll Dob­son auch die Foto­aus­rüs­tung auf. Zie­le für die Aus­rüs­tung waren die Dun­kel­höh­le im Adler, das Gebiet um den Wild­enten­hau­fen sowie die inter­es­san­te Nebel­re­gi­on um Sadr. Zum Ein­satz kam die im …

Wei­ter­le­sen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://blog.aschnabel.bplaced.net/2020/08/drei-bilder-aus-einer-beobachtungsnacht/

Objekte des Monats: Der Hantelnebel Messier 27

Lese­zeit: 4 Minu­ten Mes­sier 27 im unschein­ba­ren Stern­bild Füchs­chen (Vul­pe­cu­la) gele­gen, ist einer der hells­ten und größ­ten pla­ne­ta­ri­schen Nebel des Him­mels und wur­de am 12. Juli 1764 von Charles Mes­sier – als ers­ter pla­ne­ta­ri­sche Nebel über­haupt – ent­deckt. Mes­sier beschrieb ihn als ova­len Nebel ohne Ster­ne. Der Sohn von Wil­helm Her­schel, John Her­schel, beob­ach­te­te den Nebel am 17. …

Wei­ter­le­sen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://blog.aschnabel.bplaced.net/2020/08/objekte-des-monats-der-hantelnebel-messier-27/

Neue Artikelserie im Blog: „Objekte des Monats“

Lese­zeit: < 1 minu­te Dem­nächst wird hier im Blog eine neue Arti­kel­se­rie erschei­nen, die die inter­es­san­tes­ten Deep-Sky-Obje­k­­te für klei­ne Instru­men­te behan­deln wird. Seit dem Jahr 2009 erscheint auf mei­ner Home­page das „Objekt des Monats“ mit inter­es­san­ten Beschrei­bun­gen und Auf­such­kar­ten. Lang­sam wird es aber Zeit, die Tex­te aller bis­her dort erschie­ne­nen Objekt – immer­hin ist die Lis­te bereits über 150 …

Wei­ter­le­sen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://blog.aschnabel.bplaced.net/2020/08/neue-artikelserie-im-blog-objekte-des-monats/

Der Sternhimmel im August 2020

Lese­zeit: 12 Minu­ten Der Lauf des Mon­des Zu Beginn des neu­en Monats steht der fast vol­le Mond nur 2 ½ Grad süd­west­lich des Rie­sen­pla­ne­ten Jupi­ter und 10 Grad vom Ring­pla­ne­ten Saturn ent­fernt im Stern­bild des Schüt­zen. Nur einen Abend spä­ter hat unser Erd­tra­bant den Jupi­ter hin­ter sich gelas­sen und steht dann 5 Grad süd­öst­lich von Saturn. Am 3. …

Wei­ter­le­sen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://blog.aschnabel.bplaced.net/2020/08/der-sternhimmel-im-august-2020/

Mein wahrscheinlich letztes Foto von Neowise

Lese­zeit: 2 Minu­ten Der Komet, der in den letz­ten Wochen die Auf­merk­sam­keit der Stern­freun­de und vor allem sozia­ler Medi­en erregt hat­te, ver­schwin­det nun für die nächs­ten 7.000 Jah­re in die Außen­be­rei­che unse­res Son­nen­sys­tem. C/2020 F3 (NEOWISE) wird jetzt jeden Tag schwä­cher, so dass er bald die Sicht­bar­keits­gren­ze für das blo­ße Auge unter­schrei­ten und Ende August end­gül­tig vom Abend­him­mel …

Wei­ter­le­sen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://blog.aschnabel.bplaced.net/2020/07/mein-wahrscheinlich-letztes-foto-von-neowise/

Mehr lesen