Andreas Schnabel

Lübben, Brandenburg

Andreas Schnabel war bis zum Ende der Astronomie-Zeitschrift "Abenteuer Astronomie" im Jahr 2018 als Kolumnist tätig und schrieb dort über die aktuell sichtbaren Kometen. Neben Astronomie, betreibt der Autor des Blogs auch Fotografie und zeige diese Bilder u.a. auf Flickr.

Meist kommentierte Beiträge

  1. Keine 3. Staffel für Stargate Universe! — 85 Kommentare
  2. Windows Sicherheitsupdate: KB3033890 für Windows Media Player lässt sich nicht installieren — 12 Kommentare
  3. Die Sichtbarkeit des Kometen C/2012 S1 ISON — 10 Kommentare
  4. Komet 103P/Hartley kommt! — 10 Kommentare
  5. Stargate Universe – Das Finale der 1. Staffel — 10 Kommentare

Beiträge des Autors

Der Sternhimmel im Juli 2020

Lese­zeit: 11 Minu­ten Der Lauf des Mon­des Am ers­ten Abend im Juli fin­den wir den zuneh­men­den Mond im Stern­bild Wage. Nur einen Abend spä­ter kön­nen wir unse­ren stil­len Beglei­ter 5 ¾ Grad nord­öst­lich von Ant­ares im Skor­pi­on auf­fin­den. Am 3. des Monats steht der Mond im Schlan­gen­trä­ger und am Abend des 4. Juli bereits im Stern­bild des Schüt­zen. …

Wei­ter­le­sen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://blog.aschnabel.bplaced.net/2020/07/der-sternhimmel-im-juli-2020/

Die NLC Saison 2020 startet vielversprechend

Lese­zeit: 2 Minu­ten Die Sai­son Leuch­ten­der Nacht­wol­ken star­tet die­ses Jahr viel­ver­spre­chend, denn schon in der Nacht vom 19. auf den 20. Mai 2020 wur­den NLC von Deutsch­land aus gesich­tet. NLC (eng. für noc­ti­lucent clouds) bil­den sich in den Som­mer­mo­na­ten in der Hoch­at­mo­sphä­re zwi­schen 81 bis 85 km Höhe und erschei­nen nachts in Rich­tung Nor­den als fase­ri­ge, sil­ber­ne Wol­ken. …

Wei­ter­le­sen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://blog.aschnabel.bplaced.net/2020/06/die-nlc-saison-2020-startet-vielversprechend/

Der Sternhimmel im Juni 2020

Lese­zeit: 11 Minu­ten Der Lauf des Mon­des Zu Beginn des Monats Juni fin­den wir den zuneh­men­den Mond im Stern­bild Jung­frau am Abend­him­mel. In den Fol­ge­näch­ten wan­dert unser Erd­tra­bant wei­ter durch die Stern­bil­der Waa­ge und Skor­pi­on. Am 5. des Monats wird die Voll­mond­pha­se im Stern­bild Schlan­gen­trä­ger durch­lau­fen. An die­sem Abend kommt es auch zu einer Halb­schat­ten­fins­ter­nis des Mon­des, die …

Wei­ter­le­sen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://blog.aschnabel.bplaced.net/2020/06/der-sternhimmel-im-juni-2020/

Bildergebnisse aus der Schönwetterkatastrophe im April

Lese­zeit: 4 Minu­ten Wie schon in einem vor­her­ge­hen­den Arti­kel ver­spro­chen, rei­che ich nun mei­ne Bild­ergeb­nis­se aus der Beob­ach­tungs­nacht des 22. April 2020 nach. In jener Nacht beob­ach­te­te ich mit den 10x50 und 10x70 Feld­ste­chern von Fuji­non und foto­gra­fier­te par­al­lel nach­ge­führt den Ster­nen­him­mel. Ver­wen­dung fand dabei mei­ne erst im letz­ten Herbst für die „Full Spec­trum Foto­gra­fie“ umge­bau­te Canon EOS …

Wei­ter­le­sen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://blog.aschnabel.bplaced.net/2020/05/bildergebnisse-aus-der-schoenwetterkatastrophe-im-april/

Der Sternhimmel im Mai 2020

Lese­zeit: 11 Minu­ten Der Lauf des Mon­des Zu Beginn des Monats Mai steht der zuneh­men­den Mond im Stern­bild des Löwen. Er nähert sich im Ver­lauf der Nacht dem Haupt­stern Regu­lus bis auf 4 Grad Grad an. An den Fol­ge­aben­den wan­dert der Mond wei­ter in Rich­tung Osten durch das Stern­bild Jung­frau. In der Nacht vom 3. auf den 4. …

Wei­ter­le­sen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://blog.aschnabel.bplaced.net/2020/05/der-sternhimmel-im-mai-2020/

Viele Beobachtungsnächte, Kometen und Starlink

Lese­zeit: 6 Minu­ten In den letz­ten zwei Wochen gab es fast durch­ge­hend die Gele­gen­heit, sich astro­no­misch zu betä­ti­gen. Dank des guten Wet­ters und der tro­cke­nen und kla­ren Luft, waren die astro­no­mi­schen Bedin­gun­gen für zahl­rei­che aus­gie­bi­ge Beob­ach­tungs­näch­te gege­ben. Auch ich beob­ach­te­te ins­ge­samt 4 Mal am 15., 19., 20. und 22. April 2020 von mei­nem Stand­ort aus, inmit­ten des Spree­wal­des. …

Wei­ter­le­sen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://blog.aschnabel.bplaced.net/2020/04/viele-beobachtungsnaechte-kometen-und-starlink/

Der Sternhimmel im April 2020

Lese­zeit: 10 Minu­ten Der Lauf des Mon­des Zu Beginn des Monats April steht der Mond im Ers­ten Vier­tel mit­ten im Stern­bild der Zwil­lin­ge. In den Fol­ge­näch­ten wan­dert der Mond wei­ter in Rich­tung Osten und durch­quert nach­ein­an­der die Stern­bil­der Krebs und Löwe. Am 4. des Monats befin­det er sich nur 3 Grad nörd­lich von Regu­lus, dem Haupt­stern des Löwen. …

Wei­ter­le­sen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://blog.aschnabel.bplaced.net/2020/04/der-sternhimmel-im-april-2020/

Mehr lesen