Tag: 2012

Orion bei minus 13 Grad

In der Nacht vom 7. auf dem 8. Dezember 2012 entstanden mit meiner Canon EOS 1000Da und der Astrotrac zwei Weitfeldaufnahmen der Orion-Region mit ihren interessanten Nebelgebieten. Belichtet wurde jeweils 29 x 4 bzw. 41 x 2 Minuten bei ISO-800 mit dem Canon EF 28 mm Objektiv bei Blende f/3.5. Um Taubildung zu vermeiden, wurde …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://blog.aschnabel.bplaced.net/2012/12/orion-bei-minus-13-grad/

Der Sternhimmel im Monat Dezember 2012

Der Lauf des Mondes Zu Beginn des Monats steht der abnehmende Mond in den Zwillingen. In den darauffolgenden Nächten wandert der Erdtrabant weiter durch die Sternbilder Krebs und Löwe und wird dabei mehr und mehr ein Objekt für die zweite Nachthälfte. Zum Nikolaustag am 6. Dezember ist abnehmender Halbmond. Nachdem der Mond auch das Sternbild …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://blog.aschnabel.bplaced.net/2012/12/der-sternhimmel-im-monat-dezember-2012/

Abenteuer in Neuseeland

Der November ist astronomisch bekanntlich nicht der beste Monat. Obwohl Hochdruckeinfluss herrscht, sitzt man regelmäßig unter einer dichten Nebeldecke. Die kalten Temperaturen laden ebenfalls nicht gerade dazu ein, stundenlang am Fernrohr zu stehen. Man ist ja auch berufstätig und hat demzufolge ebenfalls kaum Zeit für sein liebstes Hobby. Deshalb möchte ich heute zur Abwechslung mal …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://blog.aschnabel.bplaced.net/2012/11/abenteuer-in-neuseeland/

Fotografische Odyssey

Hobbyastronomen sind ja bekanntlich hart im Nehmen. Sei es, dass sie bei Minustemperaturen draußen in der Kälte am Fernrohr stehen, sich über den neuen Skybeamer einer örtlichen Discothek ärgern oder vom Jagdpächter vom angestammten Beobachtungsplatz vertrieben werden. Das habe ich, und andere, in dieser Art und Weise auch schon einmal erlebt. In der ersten Oktoberwoche …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://blog.aschnabel.bplaced.net/2012/11/fotografische-odyssey/

Der Sternhimmel im Monat November 2012

Der Lauf des Mondes Zu Monatsbeginn finden wir den abnehmenden Mond nur 1,5 Grad südlich von Jupiter im Sternbild Stier. Nur zwei Abende später können wir ihn in den Zwillingen aufspüren. Danach wird unser Erdtrabant mehr und mehr ein Objekt für die zweite Nachthälfte. Am 6. November hat er bereits den Krebs erreicht und steht …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://blog.aschnabel.bplaced.net/2012/10/der-sternhimmel-im-monat-november-2012/

Stratosphärensprung Baumgartners geglückt

Der 42jährige österreichische Extremsportler Felix Baumgartner und das Red Bull Stratos-Team haben es nach 5 Jahren harter Arbeit endlich geschafft: Kurz nach 20 Uhr deutscher Zeit sprang der Österreicher über Roswell im US-Bundesstaat New Mexiko aus seiner Kapsel in über 39.044 Metern Höhe ab und erreichte mit 1,24 Mach (=1342,8 km/h) Überschallgeschwindigkeit. Gleichzeitig brach er …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://blog.aschnabel.bplaced.net/2012/10/stratospharensprung-baumgartners-gegluckt/

Das war das 13. Herzberger Teleskoptreffen

Das 13. Herzberger Teleskoptreffen vom 13. bis 16. September ist nun auch schon wieder Geschichte. Und obwohl das Wetter diesmal nicht optimal war, gab es zumindest in jeder HTT-Nacht für die aufgebliebenen Beobachter einen herrlichen Blick auf den Sternhimmel. Die längste Nacht unter dem Sternhimmel gab es schon am Donnerstag, wo auch am Tag die …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://blog.aschnabel.bplaced.net/2012/10/das-war-das-13-herzberger-teleskoptreffen/

Load more