Tag: Canon

Das war die Sonnenfinsternis am 20. März – Genie & Wahnsinn

Sel­ten lagen Genie und Wahn­sinn näher bei­ein­an­der als bei die­ser Son­nen­fins­ter­nis. In den Tagen vor dem kos­mi­schen Ereig­nis, schrie­ben sich schon diver­se Jour­na­lis­ten die Fin­ger wund, ob es even­tu­ell zu einen Black­out, auf­grund der ver­min­der­ten Son­nen­ein­strah­lung, kom­men wird? Es wur­de regel­recht Panik ver­brei­tet und das The­ma füll­te die Schlag­zei­len der bekann­ten Gazet­ten. Und selbst als …

Con­ti­nue rea­ding

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://blog.aschnabel.bplaced.net/2015/03/das-war-die-sonnenfinsternis-am-20-maerz-genie-wahnsinn/

Nebel, Sternhaufen und eine Galaxie im Bild

m33_1024

Es gibt wie­der aktu­el­le Deep-Sky Bil­der aus dem Okto­ber 2013 von mir, die mit der Astro­trac und der Canon EOS 1000Da auf­ge­nom­men wur­den. Zum einen wur­de die Kame­ra auf die Milch­stra­ßen­re­gi­on um die HII-Regi­on IC 1396 im Stern­bild Kepheus gehal­ten. Ver­wen­dung fand hier das Canon EF 100 mm f/2.8 Macro Objek­tiv. Der jun­ge offe­ne Stern­hau­fen, …

Con­ti­nue rea­ding

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://blog.aschnabel.bplaced.net/2013/11/nebel-sternhaufen-und-eine-galaxie-im-bild/

Ein tiefer Blick in die Sommermilchstraße

Am 2. August 2013 nutz­te ich das gute Wet­ter und die ange­neh­men Tem­pe­ra­tu­ren in der Nacht um zu beob­ach­ten und Auf­nah­men der Kepheus-Regi­on und der Stern­bilds Schwan anzu­fer­ti­gen. Mit dabei hat­te ich wie­der mei­nen 8 Zoll GSO Dob­son und die Astro­trac. Bei Ankunft am Beob­ach­tungs­ort befürch­te­te ich schon, dass der Land­wirt in der Nacht sein Feld …

Con­ti­nue rea­ding

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://blog.aschnabel.bplaced.net/2013/08/ein-tiefer-blick-in-die-sommermilchstrasse/

Mit dem Infrarotfilter auf der Lübbener Schlossinsel

Schlossinsel

Letz­tes Jahr hat­te ich in mei­nem Blog ers­te Infra­rot­auf­nah­men ver­öf­fent­licht, die mit einem Hoya R72 Infra­rot­fil­ter gewon­nen wur­den. Vor zwei Tagen gelan­gen mir wei­te­re Auf­nah­men, als ich am spä­ten Nach­mit­tag die Schlos­s­in­sel in Lüb­ben besuch­te. Das her­vor­ra­gen­de Wet­ter muss­te ein­fach aus­ge­nutzt wer­den. Lei­der sind dies­mal nicht all zu vie­le Bil­der ent­stan­den. Aber der kom­men­de Som­mer …

Con­ti­nue rea­ding

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://blog.aschnabel.bplaced.net/2013/06/mit-dem-infrarotfilter-auf-der-lubbener-schlossinsel/

Komet Panstarrs am 5./6. Mai

In der Nacht vom 5. auf den 6. Mai 2013 war es klar, so dass ich die Gele­gen­heit nutz­te, den Kome­ten C/2011 L4 PANSTARRS im rei­chen Ster­nen­feld des Stern­bilds Kepheus auf den Auf­nah­me­chip mei­ner DSLR zu ban­nen. Als Optik dien­te das 135⁄4 Zeiss Son­nar, was her­vor­ra­gend für die Astro­fo­to­gra­fie geeig­net ist, sowie zu Test­zwe­cken das …

Con­ti­nue rea­ding

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://blog.aschnabel.bplaced.net/2013/05/komet-panstarrs-am-5-6-mai/

Weitere Makroaufnahmen

Ges­tern kam end­lich mein neu­es Objek­tiv von Ama­zon: Ein Canon EF 100mm 1:2,8 USM Macro. Es ist mein ers­tes ech­tes Makro-Obje­k­­tiv, dass ich aber auch in Zukunft für die Astro­fo­to­gra­fie mit mitt­le­ren Brenn­wei­ten nut­zen wer­de. Im Ver­gleich zum Kit-Obje­k­­tiv ist es schon ein ganz ordent­li­cher Klop­per, ähn­lich mei­nem Tam­ron AF 70–300 mm Zoom, und für …

Con­ti­nue rea­ding

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://blog.aschnabel.bplaced.net/2013/01/weitere-makroaufnahmen/

Fotografische Odyssey

Hob­by­as­tro­no­men sind ja bekannt­lich hart im Neh­men. Sei es, dass sie bei Minus­tem­pe­ra­tu­ren drau­ßen in der Käl­te am Fern­rohr ste­hen, sich über den neu­en Sky­bea­mer einer ört­li­chen Dis­co­thek ärgern oder vom Jagd­päch­ter vom ange­stamm­ten Beob­ach­tungs­platz ver­trie­ben wer­den. Das habe ich, und ande­re, in die­ser Art und Wei­se auch schon ein­mal erlebt. In der ers­ten Okto­ber­wo­che …

Con­ti­nue rea­ding

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://blog.aschnabel.bplaced.net/2012/11/fotografische-odyssey/

Load more