Schlagwort: DSLR

Halloweenbeobachtung und technische Probleme

Lese­zeit: 3 Minu­ten Nach län­ge­rer Zeit war ich mal wie­der im himm­li­schen Gefil­den unter­wegs. Ziel waren wei­te­re Test­auf­nah­men der im Som­mer umge­bau­ten Canon EOS 600D anzu­fer­ti­gen und die erst vor weni­gen Wochen neu erwor­be­nen Oku­la­re am Stern­him­mel zu tes­ten. An die­sem Abend des 31. Okto­ber 2019 war der Him­mel lei­der nicht opti­mal. Denn auf­grund der hohen Luft­feuch­tig­keit war …

Wei­ter­le­sen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://blog.aschnabel.bplaced.net/2019/11/halloweenbeobachtung-und-technische-probleme/

Meine neue Canon EOS 600D

Lese­zeit: 2 Minu­ten Seit Sams­tag bin nun ich stol­zer Besit­zer einer Canon EOS 600D DSLR und konn­te das Teil schon aus­gie­big tes­ten. Begeis­tert bin ich von der her­vor­ra­gen­den Bild­qua­li­tät. Die Stei­ge­rung gegen­über der 1000D ist augen­schein­lich. Auch scheint das neue EF‑S 18–55mm 1:3,5–5,6 IS II Kit-Obje­k­­tiv etwas schär­fer abzu­bil­den als mein altes. Die Canon EOS 1000D, die mir …

Wei­ter­le­sen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://blog.aschnabel.bplaced.net/2011/06/meine-neue-canon-eos-600d/

Neues Objektiv für meine Canon DSLR

Lese­zeit: < 1 minu­te Nach rund 4 Mona­ten mit dem Kit-Obje­k­­tiv wur­de es lang­sam mal Zeit für eine Inves­ti­ti­on in ein Objek­tiv mit höhe­rer Brenn­wei­te. Und nach dem Lesen eini­ger Erfah­rungs­be­rich­te, ent­schied ich mich für das Sig­ma 55–200/4–5,6 DC. Trotz des über­aus güns­ti­gen Prei­ses von 125 € ist es sehr soli­de ver­ar­bei­tet und besitzt sogar einen Bajo­net­t­an­schluss aus Metall. …

Wei­ter­le­sen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://blog.aschnabel.bplaced.net/2009/06/neues-objektiv-fur-meine-canon-dslr/

Erste Sternfeldaufnahmen mit der Canon EOS 1000D

Lese­zeit: 2 Minu­ten Auf Grund des gerin­gen Rausch­ver­hal­ten des 10,1 Mega­pi­xel CMOS-Sen­­sor, eig­net sich die Canon EOS 1000D auch sehr gut für die Astro­fo­to­gra­fie. Weil ich in der Astro­fo­to­gra­fie noch Anfän­ger bin, woll­te ich als ers­tes nur ein paar Stern­feld­auf­nah­men machen. Dazu setz­te ich sie auf ein Sta­tiv und foto­gra­fier­te im manu­el­len Modus mit ver­schie­de­nen Belich­tungs­zei­ten, Brenn­wei­ten, Blen­den­stu­fen …

Wei­ter­le­sen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://blog.aschnabel.bplaced.net/2009/06/erste-sternfeldaufnahmen-mit-der-canon-eos-1000d/

Meine neue Canon EOS 1000D

Lese­zeit: 2 Minu­ten Ich habe schon län­ger geha­dert, ob ich mir eine digi­ta­le Spie­gel­re­flex­ka­me­ra kau­fen soll. Sicher war nur eins, dass es eine Kame­ra aus der Canon EOS-Fami­­lie sein muss. Sie soll­te mög­lichst auch für Astro­fo­to­gra­fie geeig­net sein – denn die „Canons“ sind neben den „Nikons“ füh­rend im Bereich DSLR-Astro­­fo­­to­­gra­­fie und in die­ser Hin­sicht bei Hob­by­as­tro­no­men sehr häu­fig …

Wei­ter­le­sen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://blog.aschnabel.bplaced.net/2009/04/meine-neue-canon-eos-1000d/