Tag: Freeware

Sternfeldaufnahmen mit Fitswork bearbeiten

Lese­zeit: 4 Minu­ten Wenn man kei­ne moto­ri­sier­te par­al­lak­ti­sche Mon­tie­rung besitzt, sind kurz belich­te­te Auf­nah­men mit fest­ste­hen­der Kame­ra die ein­fachs­te Mög­lich­keit den Ster­nen­him­mel auf den Chip oder Film zu ban­nen. Dank­ba­re Moti­ve sind zum Bei­spiel Stern­bil­der, Pla­ne­ten­kon­stel­la­tio­nen, hel­le und aus­ge­dehn­te Deep Sky-Obje­k­­te, gro­ße Kome­ten und die Milch­stra­ße. Der Vor­teil dar­an ist, dass kei­ne schwe­re Mon­tie­rung zum Beob­ach­tungs­ort geschleppt wer­den …

Con­ti­nue rea­ding

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://blog.aschnabel.bplaced.net/2010/11/sternfeldaufnahmen-mit-fitswork-bearbeiten/

WordPress 3.0 erschienen

Lese­zeit: < 1 minu­te Nach über einem hal­ben Jahr Ent­wick­lungs­ar­beit  wur­de am gest­ri­gen Tag end­lich die fina­le Ver­si­on von Word­Press 3.0 „The­lo­ni­us“ ver­öf­fent­licht. Neben der obli­ga­to­ri­schen Bug­fi­xes, wur­den auch zahl­rei­che nütz­li­che Ände­run­gen und Neue­run­gen in die neue Ver­si­on der Blog-Sof­t­­wa­re inte­griert: So gibt es jetzt ein neu­es Stan­dard-The­­me mit dem Namen „Twen­ty Ten“, wel­ches das alte „Kubrick“ ablöst. Auch …

Con­ti­nue rea­ding

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://blog.aschnabel.bplaced.net/2010/06/wordpress-3-0-erschienen/

SunMoon – Ein astronomischer Monatskalender

Lese­zeit: < 1 minu­te Bei der Suche im Netz stieß ich vor kur­zem auf eine inter­es­san­te Free­ware, die beson­ders für Deep Sky-Beob­­ach­­ter emp­feh­lens­wert ist. Hier­bei han­delt es sich um die eng­lisch­spra­chi­ge Free­ware Sun­Moon V0.92 von Peter Wie­ner­roi­ther. Mit Hil­fe die­ses klei­nen Pro­gramms kann man die Auf- und Unter­gän­ge von Son­­ne- und Mond für den gesam­ten Monat, sowie den Beginn …

Con­ti­nue rea­ding

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://blog.aschnabel.bplaced.net/2010/05/sunmoon-ein-astronomischer-monatskalender/

Ein Planetarium für den Browser

Lese­zeit: 2 Minu­ten Um sich einen Über­blick über den Stern­him­mel zu ver­schaf­fen, braucht es nicht unbe­dingt eine umfang­rei­che Astro­­no­­mie-Sof­t­­wa­re. Flashs­kies von Donald Wien­and leis­tet hier sehr gute Diens­te und läuft in jedem Brow­ser, unab­hän­gig vom ver­wen­de­ten Betriebs­sys­tem. Natür­lich ist es unab­ding­bar, vor­her den Ado­be Flash Play­er zu instal­lie­ren, wenn es nicht schon gesche­hen ist. Beim Start des Pla­ne­ta­ri­ums …

Con­ti­nue rea­ding

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://blog.aschnabel.bplaced.net/2010/01/ein-planetarium-fur-den-browser/

Thunderbird 3 Upgrade – Problem mit Kaspersky

Lese­zeit: 2 Minu­ten Da staun­te ich wirk­lich nicht schlecht als ich ges­tern auf das neue Thun­der­bird 3 geup­graded habe und mei­ne Mails vom Ser­ver abru­fen woll­te: Plötz­lich waren im Pro­gramm alle Ord­ner und Mails ver­schwun­den. Nur eine wei­ße Flä­che, an der Stel­le mei­ner Mails und Pro­­­fil-Ord­­ner, grins­te mir ent­ge­gen. Aber wie immer sind Inter­­net-Foren eine gute Quel­le für Pro­blem­lö­sun­gen aller Art. …

Con­ti­nue rea­ding

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://blog.aschnabel.bplaced.net/2009/12/thunderbird-3-upgrade-problem-mit-kaspersky/

Nero deinstallieren

Lese­zeit: 2 Minu­ten …ein­fa­cher gesagt als getan, wem man sich in diver­sen Sup­­port- und Com­pu­ter Foren ein­mal umhört. Oft möch­te man die alte Ver­si­on des Pro­gramms von der Plat­te schmei­ßen um eine aktu­el­le zu instal­lie­ren bzw. sich von die­sem Pro­dukt end­gül­tig tren­nen. Und hier schei­tert oft der Ver­such, die­sen ele­men­ta­ren Vor­gang des mün­di­gen Anwen­ders durch­zu­füh­ren, weil Nero sich …

Con­ti­nue rea­ding

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://blog.aschnabel.bplaced.net/2009/12/nero-deinstallieren/

Palm Centro und die Statusbar

Lese­zeit: < 1 minu­te Der Auf­ruf der Sta­tus­bar oder Com­mand bar ist mit einem Palm mit vor­han­de­nen Graf­­fi­­ti-Ein­ga­be­be­­reich auf dem Bild­schirm natür­lich kein Pro­blem. Mit dem Stylus zeich­net man eine dia­go­na­le Linie von unten links nach rechts oben. Bei Palm Smart­pho­nes (mit Palm-Betriebs­­­sys­­­tem) sieht das gan­ze natür­lich etwas anders aus, weil die­se lei­der kei­nen Graf­­fi­­ti-Bereich mehr besit­zen. Das war …

Con­ti­nue rea­ding

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://blog.aschnabel.bplaced.net/2009/11/palm-centro-und-die-statusbar/

Load more