Tag: Venus

Mondsichel und Abendstern

An den letz­ten zwei Aben­den stand die dün­ne Mond­si­chel, zusam­men mit dem Abend­stern Venus, nach Son­nen­un­ter­gag über dem west­li­chen Hori­zont. Und man merkt auch, dass die Tage deut­lich län­ger wer­den, denn erst gegen 21 Uhr war es dun­kel genug, um auch die hells­ten Ster­ne abzu­bil­den. Der 9% beleuch­te­te Mond befand sich zu die­sem Zeit­punkt genau …

Con­ti­nue rea­ding

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://blog.aschnabel.bplaced.net/2018/04/mondsichel-und-abendstern/

Merkur in seiner besten Abendsichtbarkeit 2018

Auf­merk­sa­me Beob­ach­ter soll­ten in den nächs­ten zwei Wochen ver­mehrt den west­li­chen Abend­him­mel in Augen­schein neh­men, denn zur Zeit steht dort der Pla­net Mer­kur in sei­ner bes­ten Abend­sicht­bar­keit im Jahr 2018. Vor­aus­ge­setzt das Wet­ter spielt mit. Zusam­men mit Mer­kur (☿), ist auch der Abend­stern Venus (♀) sicht­bar, der als Auf­such­hil­fe für den inners­ten Pla­ne­ten die­nen kann. …

Con­ti­nue rea­ding

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://blog.aschnabel.bplaced.net/2018/03/merkur-in-seiner-besten-abendsichtbarkeit-2018/

Venus als Abendstern

Bli­cken wir kurz nach Son­nen­un­ter­gang in Rich­tung Wes­ten, ent­de­cken wir – falls das Wet­ter es zulässt – einen hel­len und alles über­strah­len­den Abend­stern. Hier­bei han­delt es sich um unser Schwes­ter­pla­net Venus, die jetzt immer bes­ser sicht­bar wird und zum Jah­res­en­de Hori­zont­hö­hen von 24 Grad erreicht. Und auch im neu­en Jahr wird der Abend­stern uns noch …

Con­ti­nue rea­ding

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://blog.aschnabel.bplaced.net/2016/12/venus-als-abendstern/

Eine Beobachtungsnacht im Frühjahr 2015

Vor 3 Wochen, am 21. April 2015, hat­te ich die Gele­gen­heit, wie­der an mei­nem ange­stamm­ten Stand­ort in Radens­dorf zu beob­ach­ten. Eine Hoch­druck­wet­ter­la­ge mit sehr tro­cke­ner Kluft und guter Durch­sicht mach­te dies mög­lich. So wur­de es für mich eine opti­ma­le Beob­ach­tungs­nacht. Die­sen, in unse­ren Brei­ten gefühlt immer sel­te­ner wer­den­den Umstand nutz­te ich auch, um mein neu­es Canon …

Con­ti­nue rea­ding

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://blog.aschnabel.bplaced.net/2015/05/eine-beobachtungsnacht-im-fruehjahr-2015/

Venus beherrscht den Abendhimmel

Zur Zeit kann ein hel­les Objekt in der Abend­däm­me­rung bis in die Nacht hin­ein in Rich­tung Wes­ten beob­ach­tet wer­den, die in UFO-Krei­­sen schon seit Anfang/Mitte Janu­ar die­sen Jah­res Ver­wir­rung stif­tet. Hier­bei han­delt es sich um unse­ren Schwes­ter­pla­ne­ten Venus, die momen­tan in ihrer bes­ten Abend­sicht­bar­keit seit Jah­ren am Him­mel steht. In den ver­gan­ge­nen Tagen wan­der­te die …

Con­ti­nue rea­ding

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://blog.aschnabel.bplaced.net/2015/04/venus-beherrscht-den-abendhimmel/

Bilder der Planetenkonjunktion vom 20. Februar

Am Frei­tag dem 20. Febru­ar 2015 gab es am Abend­him­mel eine hüb­sche Pla­ne­ten­kon­stel­la­ti­on zu sehen. Nach Son­nen­un­ter­gang zeig­ten sich die 42 Stun­den alte dün­ne Mond­si­chel zusam­men mit dem Abend­stern Venus und Mars. Ich hat­te die Gele­gen­heit, die Kon­junk­ti­on in Trep­pen­dorf, einem Orts­teil mei­ner Hei­mat­stadt Lüb­ben, zu beob­ach­ten und auch foto­gra­fisch zu doku­men­tie­ren. Dabei hat­te ich …

Con­ti­nue rea­ding

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://blog.aschnabel.bplaced.net/2015/02/bilder-der-planetenkonjunktion-vom-20-februar/

Erlebnis Venustransit

Am frü­hen Mor­gen des 6. Juni 2012 gab es das astro­no­mi­sche Ereig­nis des Jah­res: An die­sem Mor­gen zog die Venus – übri­gens zum letz­ten Mal in die­sem Jahr­hun­dert – als schwar­ze Sil­hou­et­te vor der Son­nen­schei­be vor­über. Von Deutsch­land aus war nach Son­nen­auf­gang nur das Ende des Venus­tran­sits zu beob­ach­ten vor­aus­ge­setzt, die Wol­ken lie­ßen eine Beob­ach­tung …

Con­ti­nue rea­ding

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://blog.aschnabel.bplaced.net/2012/06/erlebnis-venustransit/

Load more