Tag: Wissenschaft

Nova mit 6. Größenklasse im Perseus

Das CBAT sowie Abenteuer Astronomie berichteten am Sonntagabend, dass eine ungewöhnliche Nova mit 6. Größenklasse im Sternbild Perseus, nahe Capella im Fuhrmann, aufgetaucht sei. Entdeckt wurde sie erst gestern Nachmittag vom japanischen Astronomen Y. Nakamura. Mit dieser Helligkeit kann man das Objekt theoretisch schon mit bloßem Auge, spätestens aber mit jedem Fernglas sehen. Laut den …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://blog.aschnabel.bplaced.net/2018/04/nova-mit-6-groessenklasse-im-perseus/

LED verursacht mehr Lichtverschmutzung

Viele Hobbyastronomen hatten es ja schon länger befürchtet: Die LED-Technologie erzeugt noch mehr Lichtverschmutzung. Denn eine neue Studie von Chris Kyba et. al. zeigt, dass die Lichtverschmutzung in den letzten Jahren weltweit jährlich um mehr als 2% zugenommen hat. Die Grundlage dieser Studie sind neue Daten des Wetter- und Umweltsatelliten Suomi NPP. Oft werden alte …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://blog.aschnabel.bplaced.net/2017/11/led-verursacht-mehr-lichtverschmutzung/

Der interstellare Asteroid Oumuamua

Hier sind mal zwei interessante Artikel zum kürzlich entdeckten interstellaren Asteroiden A/2017 U1 Oumuamua (offizielle Bezeichnung der IAU jetzt 1I/ʻOumuamua), der laut seiner Lichtkurve (mit einem Längen zu Breiten Verhältnis von 1:10) sehr ungewöhnlich erscheint und Mitte Oktober 2017 – in einem Abstand von nur 60 Mondbahnradien (!) – die Erde passiert hat. Es kochten …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://blog.aschnabel.bplaced.net/2017/11/der-interstellare-asteroid-oumuamua/

Lichtverschmutzungskarte

Für alle Hobbyastronomen, die einen dunklen Standort für ihre Beobachten suchen, gibt es die Seite lightpollutionmap.info. Auf der Karte können auch Standorte von SQM(L) Messstationen eingeblendet oder SQM-Werte eigenhändig in die Karte eingetragen werden. Da auch ältere Daten angezeigt werden, kann man für jeden Standort sehr gut die zeitliche Entwicklung der Lichtverschmutzung nachvollziehen.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://blog.aschnabel.bplaced.net/2017/05/lichtverschmutzungskarte/

Der geheime Garten von Ediacara

Nicht alle Menschen wissen, dass es ein Ökosystem noch vor der „Kambrischen Explosion“ vor 541 Millionen Jahren gab. Diese Lebensformen unterschieden sich grundsätzlich von den heute lebenden Tieren und ihren Vorfahren. Dieser interessante Artikel „The secret Garden of Ediacara and the origin of complex life“ beleuchtet die Geschichte der Ediacara-Fauna.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://blog.aschnabel.bplaced.net/2017/01/der-geheime-garten-von-ediacara/

Im Jahr 2022 wird ein neuer Stern erscheinen…

Im Jahr 2022 wird voraussichtlich ein neuer Stern an unserem Himmel auftauchen und mit bloßem Auge im Sternbild Schwan sichtbar werden! Hier ist der Link zu dieser interessanten wissenschaftlichen Arbeit. Quelle: Skyweek 2.0

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://blog.aschnabel.bplaced.net/2017/01/im-jahr-2022-wird-ein-neuer-stern-erscheinen/

Kaum noch dunkle Nacht

Die weltweit zunehmenden Lichtverschmutzung, vor allem in Europa und in anderen Industriestaaten, ist wirklich besorgniserregend. Eine neue Studie zur Lichtverschmutzung, an dem auch das Geoforschungszentrum in Potsdam mitgewirkt hat, beleuchtet diesen Trend.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://blog.aschnabel.bplaced.net/2016/12/kaum-noch-dunkle-nacht-neue-studie-zur-lichtverschmutzung/

Load more